print preview

Aktuelle Flugaktivitäten

Einsätze 24/365

Einsätze der Luftwaffe können zu jeder Zeit angeordnet werden. Die mit Helikoptern durchgeführten SAR-Einsätze (Search and Rescue, resp. Suchen und Retten) zur Personensuche , die Drohnenflüge zur Überwachung der grünen Landesgrenze zu Gunsten des Grenzwachtkorps sowie die Unterstützung der Polizeiorgane gehören zu den Aufgaben, welche die Luftwaffe Tag und Nacht durchzuführen hat. 
Die Einsatzbereitschaft mit Kampfjets im Luftpolizeidienst wird bis Ende 2020 kontinuierlich ausgebaut. 

 

Woche  Datum  Region Grund
42  14.10.2019
bis 
18.10.2019
 
Ganze Schweiz 

Ausbildungs- und Trainingsflüge von Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.05 Uhr und 13.15 Uhr bis 17.05 Uhr.
Zudem einmal pro Woche Dämmerungs- und Nachtflugtraining mit Kampfjets bis spätestens 22.00 Uhr.

42  14.10.2019
bis 
18.10.2019
 
Ganze Schweiz  Trainingsflüge für die Fliegerabwehr.

Zur Darstellung eines imaginären Gegners führt die Luftwaffe zwischen Montag, 14. Oktober, und Freitag, 18. Oktober, diverse Zielflüge mit Propellerflugzeugen vom Typ Pilatus PC-9 und Helikoptern vom Typ Eurocopter EC635 durch. Die Truppe hat den Auftrag, diese Flugzeuge mit ihren Lenkwaffen virtuell zu bekämpfen. Es werden lediglich das Erfassen und Identifizieren der Ziele sowie der Zielvorgang geübt. Scharfe Schüsse werden keine abgegeben. Allerdings ist durch die Zielflüge mit teilweise plötzlich auftretendem Fluglärm zu rechnen.

43  21.10.2019
bis 
25.10.2019
 
Ganze Schweiz 

Ausbildungs- und Trainingsflüge von Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.05 Uhr und 13.15 Uhr bis 17.05 Uhr.
Zudem einmal pro Woche Dämmerungs- und Nachtflugtraining mit Kampfjets bis spätestens 22.00 Uhr. 

Flugvorführungen – Airshows

Die Daten und Zeiten der Flugvorführungen (inkl. vorangehende Trainings) der Kunstflugformationen


finden Sie in untenstehender Veranstaltungsliste: