print preview

Zurück zur Übersicht WEF – CUMINAIVEL


Kopf des Tages: Justine Jäger

Wer sind die AdA am WEF und was machen sie bei ihren Einsätzen? Cuminaivel veröffentlicht regelmässig Stimmen aus der Truppe.

25.05.2022 | CUMINAIVEL | sa

 

Justine Jäger ist Einheitsfeldweibel einer Sanitätskompanie, die für das WEF aufgeboten ist. «Die grösste Herausforderung hier am WEF ist die Verwaltung des Materials.» Grund ist: Nebst der individuellen Ausrüstung für die AdA kommt bei der Sanitätskompanie auch einiges an Material aus der Armeeapotheke hinzu. Dieses Material wird einerseits für die fachgerechte Behandlung bei Patienten, andererseits als Grundbedarf für die militärische Dienstausbildung gebraucht.

Im Assistenzdienst WEF kann Hptfw Jäger zudem weiteres Wissen für ihren Beruf sammeln. «Hier im WK schätze ich die Zusammenarbeit mit dem zivilen Rettungsdienst und den Notärzten sehr», sagt die diplomierte Pflegefachfrau und ergänzt: «Das sind sehr kompetente Fachleute. Von ihnen kann ich enorm viel profitieren.»

Jäger wird sich schon bald von der San Kp verabschieden. Im nächsten Jahr wechselt sie zu SWISSINT. Beim Kompetenzzentrum für Auslandseinsätze der Schweizer Armee wird die Pflegefachfrau künftig als Ausbilderin San tätig sein.


Zurück zur Übersicht WEF – CUMINAIVEL