print preview

Territorialdivision 2

Vision Ter Div 2: Kette

Territorialdivision 2 – Sicherheit verbindet

Die Ter Div 2 besteht aus dem Stab, den kantonalen Territorial-Verbindungsstäben (je 1 pro Kanton), dem Territorialdivisions-Stabsbataillon 2, den Infanteriebataillonen 11, 20, 56 und 97, dem Geniebataillon 6 und dem Rettungsbataillon 2. Im Rahmen von Einsätzen können ihr zusätzliche Bat/Abt zugewiesen oder unterstellt werden. Die Ter Div 2 führt Armeeeinsätze in ihrem Raum in den Bereichen HELFEN - SCHÜTZEN – KÄMPFEN.

Auftrag

Die Ter Div 2

  • Stellt die Führungsbereitschaft für Einsätze sicher.
  • Führt die Mobilmachung im Raum.
  • Bildet die unterstellten Truppenkörper aus.
  • Ist Dauerpartner der zugewiesenen sieben Kantone und garantiert eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Armee und den Kantonen.
  • Führt und koordiniert die territorialdienstlichen Fachbereiche.
  • Pflegt den militärischen Kontakt mit dem grenznahen Ausland.
  • Stellt die Ausbildung und Führungsbereitschaft der kantonalen Territorial-Verbindungsstäben sicher.
  • Führt die jeweils unterstellte Koordinationsstelle.
  • Stellt die Verbindung zu den zivilen Bildungsstätten (vor allem Hoch- und Berufsschulen) sicher. 

Für Ihre Sicherheit

  • sind wir Ihr verlässlicher Partner im Einsatz dank hoher Bereitschaft und gezielter Ausbildung;
  • sorgen wir für neue Verbindungen, wenn nichts mehr geht;
  • trainieren wir gemeinsam mit unseren zivilen Partnern;
  • koordinieren wir militärische Ausbildungsbedürfnisse mit den vorhandenen Ressourcen in unserem Raum;
  • leisten wir Beiträge zur Koordination der zivil-militärischen Ausbildung und Zusammenarbeit.

Einsatzraum

Schweizer Karte mit gefärbten Umrissen der Ter-Div-2-Kantone

Der Einsatzraum der Ter Div 2 umfasst die Kantone Luzern, Obwalden, NidwaldenSolothurn, Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Aargau.

Struktur

Organigramm Kdo Ter Div 2

Organigramm


Video


News

Das Solothurner Bataillon hat seinen WK 2019 begonnen

Das Inf Bat 11 ist diese Woche in Walenstadt in den KVK gestartet. Mit gezieltem Kaderunterricht sorgen die motivierten Kader dafür, dass die notwendigen Vorbereitungen getroffen werden, um einen intensiven und reibungslosen WK mit der Trp absolvieren zu können.

Der Kdt Ter Div 2 wird im Rahmen einer Stabsübung und in der Volltruppenübung die Leistungsfähigkeit des Stabes sowie der verschiedenen Einheiten auf der Simulationsplattform des Gefechtsausbildungszentrums Ost überprüfen.

Div Hans-Peter Walser, Kdt Ter Div 2, wünscht dem Inf Bat 11 einen herausfordernden, erfolgreichen und unfallfreien WK 2019.

 

 


Lunch Event - Chef der Armee zu Gast bei Ter Div 2

Dem abtretenden Chef der Armee ist es eingrosses Anliegen, Interessierten aktuelle Informationen und  Themen über die Armee aus erster Hand und auf Augenhöhe zu kommunizieren. Zu diesem Zweck führte die Ter Div 2 am Freitag, den 6. September 2019, eine Dialog-Veranstaltung auf dem Schloss Lenzburg im Kanton Aargau durch.

Rund 103 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Bildung, Kirche und Militär sind seiner Einladung gefolgt. Das Panelgespräch wurde moderiert von Claudia Penta, Leiterin Kommunikation des Departements Finanzen und Ressourcen des Kantons Aargau.

Auf ihre Frage, was der CdA von seiner Nachfolge Thomas Süssli hält, antwortete Rebord, dass es ihn freue, dass ein "Ziviler" der neue Armeechef wird. Er kenne Thomas Süssli gut und wisse, dass er das Talent und die Kompetenz dazu habe. Er wünsche ihm das nötige Soldatenglück und Zeit für seine Familie, bevor er sein Amt antritt. Diese Wahl durch den Bundesrat sei das beste Aushängeschild für das Milizsystem der Schweizer Armee, auf das er immer gesetzt habe und um welches uns andere Länder beneiden.

Er selber werde sich einer Hüftoperation unterziehen, danach möchte sich Korpskommandant Philippe Rebord im Sozialbereich engagieren.

Die Ter Div 2 bedankt sich ganz herzlich für die geleistete Arbeit und wünscht ihm gute Genesung.


Agenda

Termine 2019


Publikationen

Kommandantenbrief


Portrait Territorialdivision 2

Die neu gegliederte Territorialdivison 2 präsentiert sich mit einer neuen, modernen Broschüre.

 

Infos für AdA

Wichtige Information an die AdA die in Milizformationen mit hoher Bereitschaft (MmhB) eingeteilt sind

Wichtige Information an die in Milizformationen mit hoher Bereitschaft (MmhB) eingeteilten AdA

Ab dem 1. Januar 2019 werden neu - ohne Ankündigung - einmal jährlich Testalarme für die MmhB durchgeführt. Das Kommando Operationen löst diese Alarme aus

Was ist unverzüglich zu tun?

Der AdA bestätigt den Empfang der Alarmierung und geht gemäss dem darin beschriebenen Vorgehen vor. Nicht einrücken

 

Weitere Informationen dazu unter:
Mein Militärdienst > Dienstleistende > Alarmierung bei Mobilmachung



Zivile - militärische Ausbildung

Beratungsorgan für alle Zweigstellen

Oberst i Gst Thomas Schneider

SC/C Ausb Kdo Ter Div 2
Kaserne
CH-5001 Aarau

Tel +41 58 481 32 22

E-Mail: thomas.schneider@vtg.admin.ch



Badge Ter Div 2

Kommandant Ter Div 2

Kdo Territorialdivision 2 Kaserne
CH-5001 Aarau



Bürozeiten:
Montag–Donnerstag
07.30–12.00; 13.30–17.00
Freitag
07.30–12.00; 13.30–16.30
Samstag/Sonntag geschlossen
Tel.
+41 58 481 32 20

E-Mail


Kurzadresse


www.armee.ch/ter-div-2

Kdo Territorialdivision 2

Kaserne
CH-5001 Aarau



Bürozeiten:
Montag–Donnerstag
07.30–12.00; 13.30–17.00
Freitag
07.30–12.00; 13.30–16.30
Samstag/Sonntag geschlossen