print preview

Schützenbataillon 14

 

Werte Offiziere, Unteroffiziere und Soldaten
Freunde des Schützenbataillons 14


Es ist mir eine grosse Freude, Sie auf der Webseite meines Bataillons begrüssen zu dürfen.

Aus der Geschichte geht das Schützenbataillon 14 auf den Verein “Schweizer Karabiner“ zurück, welcher von General Guillaume-Henri Dufour im Jahr 1824 gegründet worden ist. Guillaume-Henri Dufour wurde 1847 während des Sonderbund-Krieges zum ersten General der Schweizer Armee ernannt.

Heute ist das Schützenbataillon 14 ein modernes Infanteriebataillon, welches im Kanton Genf beheimatet ist. Es besteht aus einem Stab sowie einer Stabs-, drei Infanterie- und einer Unterstützungskompanie. Dem Bataillon gehören über 800 Soldaten an, die vorwiegend aus der Westschweiz stammen.

Ich bin stolz, dieses angesehene Bataillon führen zu dürfen. In einem unsicheren internationalen Umfeld sind die Anforderungen an die Soldaten hoch. Ich erwarte daher volles Engagement und habe gleichzeitig grosses Vertrauen in die militärischen Fähigkeiten meiner Soldaten. Durch die neue Struktur (WEA) ist unsere Armee bereit, ihre zukünftigen Aufträge mit Enthusiasmus, Disziplin und Professionalität zu erfüllen. Die Männer und Frauen des Schützenbataillons 14 dienen unserem Land und sind Garanten für die Sicherheit der Bevölkerung.

 

Oberstlt i Gst Richard Hauser
Kommandant

Aufgebotsdaten

Bitte tragen Sie die Bezeichnung der Truppe oder Schule, wie im Dienstbüchlein vermerkt, in die Suchmaske ein. Bei nicht genauerer Beschreibung werden alle Abteilungen aufgelistet, wie z.B. «Art Abt», für alle Artillerie Abteilungen. Gleiches gilt für Zahlen, wie beispielsweise 11/1 für alle Einheiten mit dieser Zahlenbezeichnung.

 

Suchen im militärischen Aufgebotstableau

Badge Bat car 14


S Bat 14 Place de la Navigation 4
Case postale 208
CH-1110 Morges
Tel.
+41 58 469 62 20
Fax
+41 58 469 62 29

E-Mail

S Bat 14

Place de la Navigation 4
Case postale 208
CH-1110 Morges