print preview

Geniebataillon 2

 

Das Geniebataillon stellt die taktische Beweglichkeit sicher und unterstützt Einsatzverbände in der Kampfvorbereitung und -führung. Die Genietruppen werden für Aufgaben eingesetzt, welche besondere technische Kenntnisse und Ausrüstungen erfordern.

Es sind die folgenden Teilbereiche: Sicherstellen der Beweglichkeit (Mobility), Einschränken der gegnerischen Beweglichkeit (Countermobility), Sicherstellen von Schutz und Überleben (Survivability), allgemeine Genieaufgaben (General Engineering) und Katastrophenhilfe (Disaster Relief). Genieverbände werden in der Regel den Einsatzverbänden einsatzunterstellt oder zugewiesen.

 

Oberstlt Sébastien Neuhaus
Kommandant

 

Medien

Truppenzeitung (DE/FR)

Aufgebotsdaten

Bitte tragen Sie die Bezeichnung der Truppe oder Schule, wie im Dienstbüchlein vermerkt, in die Suchmaske ein. Bei nicht genauerer Beschreibung werden alle Abteilungen aufgelistet, wie z.B. «Art Abt», für alle Artillerie Abteilungen. Gleiches gilt für Zahlen, wie beispielsweise 11/1 für alle Einheiten mit dieser Zahlenbezeichnung.

 

Suchen im militärischen Aufgebotstableau

Badge G Bat 2


G bat 2 Place de la Navigation 4
Case postale 208
CH-1110 Morges
Tel.
+41 58 469 62 20
Fax
+41 58 469 62 29

E-Mail

G bat 2

Place de la Navigation 4
Case postale 208
CH-1110 Morges