Luftwaffenstab

hornet_077_fa_18c_wef_20090043_web_16_5

Organisation und Aufgaben

Der Stab der Luftwaffe setzt sich aus zwei Organisationseinheiten zusammen: dem Stabsteil des Kommandant Stellvertreter (Kdt Stv LW) und dem Stabsteil des Stabschef Luftwaffe (SC LW). Gemeinsam unterstützen sie den Kommandanten und erarbeiten Grundlagen für die mittel- und langfristige Planung und Führung der Luftwaffe.

Der Stabsteil des Kommandant Stellvertreter kümmert sich schwergewichtig um die unternehmerische Planung. Unternehmensentwicklung, Doktrin, Planung von Projekten und Versuchen und der Systemverbund der Luftwaffe gehören dazu. Seine Perspektive ist langfristig und auf die Rolle in der Bundesverwaltung ausgerichtet.

Der Stabsteil des Stabschef der Luftwaffe kümmert sich schwergewichtig um die militärische Planung. Er ist unterteilt in die auch international gebräuchlichen Führungsgrundgebiete A1 bis A9. Das A steht für Air, also die Luftwaffe. Die Perspektive ist mittelfristig und auf die militärische Planung und Führung ausgerichtet. Die Grundaufgaben und Zuständigkeiten der Führungsgrundgebiete sind wie folgt:

A1: Personelles der Armee

A2: Nachrichten

A3: Operationen

A4: Logistik

A5: Planung

A6: Führungsunterstützung

A7: Ausbildung

A8: Finanzen

A9: Zusammenarbeit mit Zivilen

Im Luftwaffenstab sind die Führungsgrundgebiete 3 und 5 zusammengefasst. Das A2 und das A9 werden durch einen Milizoffizier geführt. Es gibt kein A8.

Der SC LW ist verantwortlich für die Planung, Befehlsgebung und die Lageverfolgung von Einsätzen, Training und Grundausbildung der Miliz und des Berufspersonals. Zu den wichtigsten Produkten gehören der Grundbefehl der LW (STANORD), Einsatzbefehle für Einsätze wie beispielsweise der Schutz des World Economic Forum WEF in Davos, Einsatzbefehle für Volltruppen- oder Stabsübungen und andere. Der Luftwaffenstab leistet auch Beiträge für die Befehlsgebung der operativen und/oder strategischen Stufe. Das Ende jeder Aktion ist der Aktionsnachbearbeitungsprozess, in welchem die Lehren aus der Aktion gezogen werden.

Der Luftwaffenstab erlässt Vorgaben für die Grund- und Einsatzbereitschaft der LW und überprüft diese. Er leistet seinen Beitrag zum Krisenmanagement auf der Stufe Verteidigung zugunsten des Chef der Armee CdA.

Der SC LW ist verantwortlich für die Planung des Fliegerschiessens auf der Axalp. Im Weiteren ist er Projektleiter für den Aufbau der permanenten Interventionsfähigkeit im Luftpolizeidienst LP24.

Stabschef Luftwaffe
Oberst i Gst Peter Bruns

Dokumente

Links

Badge Luftwaffenstab

Stabschef Luftwaffe

Schweizer Luftwaffe Stabschef Luftwaffe
Papiermühlestrasse 20
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 464 00 59

E-Mail


Kontakt drucken

Schweizer Luftwaffe

Stabschef Luftwaffe
Papiermühlestrasse 20
CH-3003 Bern

Karte ansehen