print preview

Pilotenschule Luftwaffe 85

Pil S 85_Titelbild

 

Talentierten Nachwuchs zu finden, auszuwählen und zu tüchtigen Berufsmilitärpiloten auszubilden, ist die Aufgabe der Pilotenschule.

Als Kommandant der Pilotenschule der Luftwaffe freue ich mich, für diese abwechslungsreiche Aufgabe verantwortlich zu sein. Zusammen mit den Kadern der Pilotenschule stellen wir eine Berufsausbildung sicher, welche in unserem Land einzigartig ist.

Die Luftwaffe braucht auch in Zukunft hervorragende Piloten, die Ausserordentliches leisten wollen. Wir bieten eine faszinierende Ausbildung, die anspruchsvoll ist und Ausdauer erfordert. Als Ziel winkt ein einzigartiger Arbeitsplatz im Cockpit eines F/A-18 Hornet oder eines Super Pumas.

Informationen zur Ausbildung eines Berufsmilitärpiloten finden Sie auf www.airforcepilot.ch.

Ein Arbeitsplatz zwischen Himmel und Erde

Die Berufsmilitärpiloten der Luftwaffe werden auf Kampfflugzeugen, Helikoptern oder Transportflugzeugen im Dienste unseres Landes eingesetzt. Dank ihrer speziellen und professionellen Ausbildung können sie während ihrer beruflichen Laufbahn abwechslungsreiche Aufgaben und Funktionen an unterschiedlichen Standorten, teilweise auch im Ausland, wahrnehmen.

Eine spezielle Herausforderung

Ob als Fluglehrer in der fliegerischen Grund- und Weiterausbildung oder als fliegerischer Sachverständiger in den Bereichen Ausbildung, Einsatzplanung, Doktrin, Rüstungsplanung, Einsatzführung sowie internationale Beziehungen: Überall werden hohe Ansprüche an Charakter, Sozialkompetenz, Loyalität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft gestellt.

  • Die Pilotenschule der Luftwaffe stellt die Grundausbildung der Piloten der Luftwaffe bis zur Brevetierung sicher.
  • Die Pilotenschule der Luftwaffe ist die "Approved Training Organization" (ATO) der Luftwaffe und erfüllt die europäischen Standards für die Luftfahrt-Ausbildung gemäss EASA.

Bilder

Flyers

Badge Pilotenschule 85

Pilotenschule Luftwaffe 85 Militärflugplatz
CH-6032 Emmen
Tel.
+41 58 461 47 06

E-Mail