print preview

Mobile LW Radarabteilung 2

Dort hinsehen, wo andere blind sind: Das ist der Auftrag der Mobilen Luftwaffen Radarabteilung 2. Mit ihren beiden Kompanien leistet die Abteilung einen wichtigen Beitrag in der Vervollständigung des Schweizer Luftlagebildes.

Das taktische Fliegerradar leuchtet Radarschatten in Tälern aus.

Über uns

Die Mobile Luftwaffen Radarabteilung 2 leistet mit ihren Radarsystemen einen Beitrag zur Erfassung der Luftlage. Aufgrund der Topographie der Schweiz reichen fest installierte Radaranalgen nicht aus, um in jedes Tal der Schweiz «hineinzusehen». Unsere beiden Kompanien betreiben das sogenannte taktische Fliegerradar (TAFLIR), das mobil in der ganzen Schweiz aufgestellt werden kann und Radarschatten ausleuchten kann. 

Erneut angepasste WK-Daten 2022

Im 2022 wird unsere Abteilung erneut aus zwei verstärkten Kompanien bestehen. Nach der Verschiebung des World Economic Forum (WEF) findet der Einsatz der Kp 21 neu vom 27. Mai bis 15. Juni (KVK: 20. bis 24. Mai) statt. Die betroffenen AdA werden schriftlich über die neuen Dienstleistungsdaten informiert.


Eine Anapssung der Dienstleistung gibt es ebenfalls für die Kp 22. Sie wird zugunsten der Ukraine-Reformkonferenz vom 04. und 05. Juli eingesetzt. Die provisorischen Einsatzdaten erstrecken sich von Kalenderwoche 25 bis 28. Auch diese AdA werden schriftlich über die neuen Daten orientiert. Ihrem persönlichen Umfeld und Ihnen danken wir herzlich für das Verständnis und die Flexibilität. 

Im Einsatz zu Gunsten des Gipfeltreffens USA - Russland

Weitere Impressionen unseres TAFLIRs

Fotos

Publikationen

Aufgebotsdaten

Suchen im militärischen Aufgebotstableau

Dokumente


Mob-LW-Radar-Abt-2

Kdt Mob LW Radar Abt 2

Hptm Bernhard Aebersold PIO Mob LW Radar Abt 2

E-Mail