print preview

Flugaktivitäten

Einsätze 24/7

Einsätze der Luftwaffe können zu jeder Zeit angeordnet werden. Die mit Helikoptern durchgeführten SAR-Einsätze (Search and Rescue, resp. Suchen und Retten) zur Personensuche, die Drohnenflüge zur Überwachung der grünen Landesgrenze zu Gunsten des Grenzwachtkorps, sowie die Unterstützung der Polizeiorgane gehören zu den Aufgaben, welche die Luftwaffe Tag und Nacht durchzuführen hat. 

Auch Einsätze mit Kampfjets im Luftpolizeidienst sind jederzeit möglich.

Flugaktivitäten

Flugaktivitäten

KW Datum  Region Grund
37
-
50
12.09.2022
-
09.12.2022
Seetal
Reusstal
Sins bis Turgi
Kanton Schaffhausen
Ostschweiz bis Rheintal

In den nächsten zwölf Wochen werden vier angehende Militärpiloten auf EC635 Helikopter ihre Ausbildung im Navigations- und Tiefflug im östlichen Teil der Schweiz absolvieren. Dabei kann es in den Gebieten des Seetals, des unteren Reusstals von Sins bis Turgi, im Kanton Schaffhausen und in der ganzen Ostschweiz bis ins Rheintal zu erhöhter Tiefflugaktivität kommen.

Bei der Flugvorbereitung und vor allem während des Fluges wird dem Faktor Umwelt grösstmögliche Bedeutung zugemessen. 

48

28.11.2022
-

02.12.2022

Ganze Schweiz

Ausbildungs- und Trainingsflüge finden im gesamten Luftraum der  Schweiz zu den normalen Betriebszeiten statt.
In den Wintermonaten findet auch das Nachtflugtraining bis spätestens 22.00 Uhr statt.

Luftpolizeieinsätze mit Kampfjets oder Such- und Rettungsflüge mit Helikopter sind jederzeit (24/7) möglich.

49 05.12.2022
-
09.12.2022
Ganze Schweiz

Ausbildungs- und Trainingsflüge finden im gesamten Luftraum der  Schweiz zu den normalen Betriebszeiten statt.

In den Wintermonaten findet auch das Nachtflugtraining bis spätestens 22.00 Uhr statt.

Luftpolizeieinsätze mit Kampfjets oder Such- und Rettungsflüge mit Helikopter sind jederzeit (24/7) möglich.

50 12.12.2022
-
16.12.2022
Ganze Schweiz

Ausbildungs- und Trainingsflüge finden im gesamten Luftraum der  Schweiz zu den normalen Betriebszeiten statt.

In den Wintermonaten findet auch das Nachtflugtraining bis spätestens 22.00 Uhr statt.

Luftpolizeieinsätze mit Kampfjets oder Such- und Rettungsflüge mit Helikopter sind jederzeit (24/7) möglich.


Fachstelle Fluglärm Schweizer Luftwaffe
Militärflugplatz Dübendorf
Postfach 1072
CH-8600 Dübendorf
Tel.
0800 002 440

Kontaktformular


Telefonzeiten:

08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr


Weitere Kontakte

Über die folgenden Links und Kontaktformulare werden Informationen zu einzelnen Themenkreisen angeboten.

Themenkreise