Aufklärungsbataillon 11

Aufkl Bat 11 CMS

Das Aufklärungsbataillon 11

Das Aufklärungsbataillon betreibt primär mit leicht gepanzerten Fahrzeugen kampflose, terrestrische Aufklärung bei Tag und Nacht. Geschwindigkeit und Tarnung sind dabei die Schlüsselfaktoren. Mit der voranschreitenden Urbanisierung der Schweiz verändert sich auch das Bild des klassischen Aufklärers vom blätterbedeckten Soldaten im Wald zum Aufklärer inmitten städtischen Betonbauten.

Das Aufklärungsbataillon 11 gliedert sich in fünf Kompanien:

Die Stabskompanie 11

Die Stabskompanie erstellt, betreibt und unterhält die stationären und mobilen Führungseinrichtungen des Aufklärungsbataillons. So stellt sie die Führungsfähigkeit im Einsatzraum sicher. Dank Führungsstaffel und mobilen Kommandoposten ist die Arbeit des Kommandanten und des Stabes auch mobil und ortsunabhängig möglich.

Die Logistikkompanie 11

Ohne Nachschub steht jede Truppe still! Die Nachschubsoldaten stellen die zum Überleben und zur Erfüllung des Auftrags benötigten Versorgungsgüter bereit und führen diese der Truppe bedarfsorientiert zu. Dies reicht von Verpflegung, Munition, Material aller Art bis zu Betriebsstoff.

Die Aufklärerkompanien 11/1, 11/2, 11/3

Die Aufklärerkompanie beschafft Nachrichten, die der Aufbereitung der aktuellen Lage dienen. Hauptarbeitswerkzeug sind dabei die Augen und Ohren der Soldaten – unterstützt durch die moderne Technik. Überleben unter einfachsten Verhältnissen und über längere Zeit sind besondere Stärken des Aufklärers. Dabei müssen sich die Soldaten den wechselnden Gegebenheiten optimal anpassen.

Zusätzlich können die schnellen und beweglichen Panzerjäger gegnerische Ziele auf Distanzen bis 3700 Meter bekämpfen. Ihre TOW-Hohlladungslenkwaffen durchschlagen alle heute bekannten Panzerungen.


Badge Aufkl Bat 11

Aufklärungsbataillon 11 Kdo Mech Br 11
Kasernenstrasse 108
Gebäude KO
CH-7000 Chur
Tel.
+41 58 483 32 11


Kontakt drucken

Aufklärungsbataillon 11

Kdo Mech Br 11
Kasernenstrasse 108
Gebäude KO
CH-7000 Chur

Karte ansehen