print preview

Mechanisiertes Bataillon 18

Bataillon mécanisé 18

 

Das Mechanisierte Bataillon 18 (Mech Bat 18), kommandiert durch Lt col EMG Simon Berger, ist eines von zwei französischsprachigen Panzerbataillonen der Schweizer Armee. Es besteht aus einem Stab und 6 Kompanien, die sind:

 

1 Stabskompanie

1 Logistikkompanie

2 Panzerkompanien

2 Panzergrenadierkompanien

 

Sein Sollbestand liegt bei 886 Offizieren, Unteroffizieren und Soldaten.

 

Das Mech Bat 18 ist zusammen mit seinen Kampfkompanien, Panzern und Panzergrenadieren, dank seiner Fähigkeit rasch ein Schwergewicht zu bilden, die schlagende Kraft der Mechanisierten Brigade 1. Seine Eigenschaften sind die hohe Feuerkraft, die extreme Mobilität und der gute Schutz. Das Mech Bat 18 ist ebenfalls befähigt zu verteidigen und verzögern und kann zivile Kräfte unterstützen.

 

Die Devise des Mech Bat 18 lautet: «Victorieux et sans reproche» (Sieghaft und ohne Vorhaltung). Diese Devise fordert jeden Mann und jede Frau des Bataillons, das Beste von sich zu geben.

Media

WK 2018

WK 2017

WK 2016

Nachrichten

Nachrichten


Aufgebotsdaten

Bitte tragen Sie die Bezeichnung der Truppe oder Schule, wie im Dienstbüchlein vermerkt, in die Suchmaske ein. Bei nicht genauerer Beschreibung werden alle Abteilungen aufgelistet, wie z.B. «Art Abt», für alle Artillerie Abteilungen. Gleiches gilt für Zahlen, wie beispielsweise 11/1 für alle Einheiten mit dieser Zahlenbezeichnung.

Coronavirus: Informationen für Armeeangehörige.

Suchen im militärischen Aufgebotstableau

Br-Mec_Logo-EM-Bat_OrdreDeBataille_ombre

Kdt Mech Bat 18

cdt_berger_16-10_small_web_j

Oberstlt i Gst Simon Berger