print preview

Mechanisiertes Bataillon 17

CR2015-PEN-1

 

Das Mechanisierte Bataillon 17 (Mech Bat 17), bestehend aus einem Stab und 6 Kompanien, ist ein Mittel, das durch den Kdt Mech Br 1 primär für Verteidigungsmissionen eingesetzt wird. Mittels einer einsatzorientierten Ausbildung kann es ebenfalls für subsidiäre Einsätze eingesetzt werden (Objektbewachung, Schutz von Infrastruktur, Unterstützung ziviler Behörden).

Die Stabskompanie stellt die Führungsfähigkeit sowie die Sicherheit und den Schutz des Stabes des Bataillons sicher.

 

Die Logistikkompanie unterstützt das Bataillon in den Bereichen Transport, Unterhalt, Nachschub sowie Evakuierung und der medizinischen Versorgung.

 

Zwei Panzerkompanien bestehend aus 28 Kampfpanzern repräsentieren das Hauptmittel des Bataillons. Der Panzer Leopard 2A4 wiegt 56 Tonnen und hat eine Reichweite von 2.5 km. Eine kampfwertgesteigerte Version (Leo WE) wurde 2011 eigeführt. Die Besatzung besteht aus 4 Personen.

 

Zwei Panzergrenadier Kompanien mit 28 Schützenpanzern CV90 sind befähigt im überbauten oder bedeckten Gelände zu intervenieren. Der CV90 (28 Tonnen) ist besetzt mit 3 Besatzern und 8 Panzergrenadieren, welche ausgerüstet sind mit Sturmgewehr, leichten Panzerabwehrwaffen, Maschinengewehren sowie Handgranaten.

Nachrichten

Nachrichten


Aufgebotstableau

Bitte tragen Sie die Bezeichnung der Truppe oder Schule, wie im Dienstbüchlein vermerkt, in die Suchmaske ein. Bei nicht genauerer Beschreibung werden alle Abteilungen aufgelistet, wie z.B. «Art Abt», für alle Artillerie Abteilungen. Gleiches gilt für Zahlen, wie beispielsweise 11/1 für alle Einheiten mit dieser Zahlenbezeichnung.

Coronavirus: Informationen für Armeeangehörige.

Suchen im militärischen Aufgebotstableau

Video

Bat chars 17 - CR 2017

Bat chars 17 - CR 2016

Bat chars 17 - CR 2015

Bat chars 17 - CR 2014

Br-Mec_Logo-EM-Bat_OrdreDeBataille_ombre

Kdt Mech Bat 17

2019_batmec17_SgtCalame

Oberstlt i Gst Marc Zürcher