print preview

Kompetenzzentrum Militärmusik

Rég ter 1_01_web

Aktuell

COVID-19

Wir bleiben für Sie und Ihre Sicherheit im Dienst. Auch über das Wochenende.

Verzichten Sie auf Besuche und dergleichen!

Bleiben Sie zu Hause!

Je mehr Sie die Anweisungen respektieren, desto schneller sind wir wieder vereint!

Gemeinsam werden wir das Coronavirus besiegen !!!

 

Die Fachprüfungen der Schlagzeuger im Mai sind verschoben

Aufgrund der allen bekannten Umstände sind sämtliche vordienstlichen Ausbildungskurse und Fachprüfungen bis Ende Mai 2020 abgesagt.

Die Fachprüfungen werden vom 2. – 6. November 2020 (Woche 45) in Aarau stattfinden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Absage der Konzerte

Aufgrund der beschlossenen Massnahmen durch den Bundesrat im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, informieren wir Sie, dass folgende Konzerte abgesagt werden müssen:

Rekrutenspiel 16-1/2020

  • Freitag, 03. April, Posieux FR
  • Montag, 06. April, Breitenbach SO
  • Mittwoch, 08. April, Vicques JU
  • Mittwoch, 15. April, Gossau SG
  • Donnerstag, 16. April, Nottwil LU

Swiss Army Central Band

  • Donnerstag, 30.04.2020, Visp VS
  • Freitag, 01.05.2020, Näfels GL

Swiss Army Brass Band

  • Samstag, 02.05.2020, Schmitten FR
  • Sonntag, 03.05.2020, Grenchen SO
  • Freitag, 29.05.2020, Châtel-St-Denis FR

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie an einem anderen Konzert wieder begrüssen zu dürfen. Informationen zu weiteren Konzerten können Sie unserer Konzertagenda entnehmen.

 

Die Fachprüfungen im März werden verschoben

Alle zur Musikrekrutierung (Fachprüfung) aufgebotenen Kandidaten haben nicht einzurücken. Der diesbezügliche Marschbefehl muss nicht befolgt werden. Sobald es die Lage zulässt (ab Mitte Mai), werden die Stellungspflichtigen, welche unbedingt die Rekrutenschule ab Ende Juni 2020 absolvieren müssen, wieder mit einem neuen Marschbefehl aufgeboten.

Militärspiel Logistikbrigade 1

Mil_Spiel_Log_Br_1

Wir laden Sie herzlich zu unseren Konzerten ein:

  • Montag, 18. Mai 2020, 19.30 Uhr, Huttwil BE, Saal Hotel kleiner Prinz
  • Mittwoch, 20. Mai 2020, 20.30 Uhr, Kerzers FR, Seelandhalle

Im Rahmen der Schweizer Militärmusiktage SMMT 2020 musizieren das Militärspiel Logistikbrigade 1, die Musikschule Huttwil und die umliegenden Musikvereine unter dem Motto "Gemeinsame Probe - gemeinsames Konzert" zusammen. Die Probe ist offen für alle interessierten Musikerinnen und Musiker (egal welcher Stufe).

Interessiert? Ja, dann melden Sie sich an!

Fachprüfung

Wie werde ich ...

Die Schweizer Militärmusik hat einen Bildungsauftrag. Jedes Jahr können rund 190 junge Musikerinnen und Musiker von der Ausbildung in den Rekruten- und Kaderschulen profitieren. Die Ausbildungsverantwortlichen garantieren für eine hochkarätige und neuzeitliche Ausbildung und schaffen dadurch die Voraussetzungen für erfolgreiche Auftritte der Militärspiele. In kurzen und intensiven Ausbildungsmodulen werden Kader, Trompeter, Tambouren und Schlagzeuger zu sicheren Instrumentalisten sowie Führungs- und Ausbildungspersönlichkeiten geschult. 

…Trompeter

Wie werde ich Trompeter?

Allgemeine Informationen

Das instrumentale Können steht bei der Beurteilung im Vordergrund.

Der theoretische Teil und der schriftliche und mündliche Gehörbildungstest dienen lediglich zur Abklärung des musikalischen Hintergrundes.

Anmeldung Fachprüfung

Die Anmeldung erfolgt nach dem Orientierungstag. An diesem Tag erhalten Sie das Anmeldeformular oder Sie können sich mit untenstehendem Formular anmelden. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit den Angaben zum Prüfungszeitraum. Die Fachprüfung kann vor oder nach der eigentlichen Rekrutierung absolviert werden. Die Fachprüfung ist jedoch nur 12 Monate gültig und kann nur einmal absolviert werden.

Die Fachprüfungen im März werden verschoben

Alle zur Musikrekrutierung (Fachprüfung) aufgebotenen Kandidaten haben nicht einzurücken. Der diesbezügliche Marschbefehl muss nicht befolgt werden. Sobald es die Lage zulässt (ab Mitte Mai), werden die Stellungspflichtigen, welche unbedingt die Rekrutenschule ab Ende Juni 2020 absolvieren müssen, wieder mit einem neuen Marschbefehl aufgeboten.

Rekrutenschulen und Fachprüfungen

Datenübersicht
Rekrutenschule Dauer Besetzung Prüfungsdaten
RS 16-1/2021 18.01. - 21.05.2021 Brass Band mit Tambouren 31.08. - 25.09.2020
RS 16-2/2021 05.07. - 05.11.2021 Harmonie mit Tambouren 31.08. - 25.09.2020
RS 16-2/2021 05.07. - 05.11.2021 Harmonie mit Tambouren 15.03. - 26.03.2021
RS 16-1/2022 17.01. - 20.05.2022 Brass Band mit Tambouren 30.08. - 24.09.2021
RS 16-2/2022 04.07. - 04.11.2022 Harmonie mit Tambouren 30.08. - 24.09.2021
RS 16-2/2022 04.07. - 04.11.2022 Harmonie mit Tambouren 14.03. - 25.03.2022

Blattleseübungen

…Schlagzeuger

Schlagzeuger Rekrutenspiel

Die Vorbereitungskurse für angehende Militärschlagzeuger werden in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Jugendmusikverband und dem Kompetenzzentrum Militärmusik angeboten.

Melden Sie sich beim Schweizer Jugendmusikverband für die nächsten Kurse an.

Das instrumentale Können steht bei der Beurteilung im Vordergrund.

Der theoretische Teil und der schriftliche und mündliche Gehörbildungstest dienen lediglich zur Abklärung des musikalischen Hintergrundes.

Anmeldung Fachprüfung

Die Anmeldung erfolgt nach dem Orientierungstag. An diesem Tag erhalten Sie das Anmeldeformular  oder Sie können sich mit untenstehendem Formular anmelden. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit den Angaben zum Prüfungszeitraum. Die Fachprüfung kann vor oder nach der eigentlichen Rekrutierung absolviert werden. Die Fachprüfung ist jedoch nur 12 Monate gültig und kann nur einmal absolviert werden.

Die Fachprüfungen im Mai sind verschoben

Aufgrund der allen bekannten Umstände sind sämtliche vordienstlichen Ausbildungskurse und Fachprüfungen bis Ende Mai 2020 abgesagt. Die Fachprüfungen werden vom 2. – 6. November 2020 (Woche 45) in Aarau stattfinden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Rekrutenschulen und Fachprüfungen

Datenübersicht
Rekrutenschule Dauer Besetzung Prüfungsdaten Anmelde
-schluss
RS 16-1/2021 18.01. - 21.05.2021 Brass Band mit Tambouren 02. - 06.11.2020 30.08.2020
RS 16-2/2021 05.07. - 05.11.2021 Harmonie mit Tambouren 02. - 06.11.2020 30.08.2020
RS 16-1/2022 17.01. - 20.05.2022 Brass Band mit Tambouren 25.05. - 31.05.2021 31.03.2021
RS 16-2/2022 04.07. - 04.11.2022 Harmonie mit Tambouren 25.05. - 31.05.2021 31.03.2021

Leseprüfungen

…Tambour

Tambouren Schweizer Militärmusik

Die Vorbereitungskurse für angehende Militärtambouren werden in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Tambourenverband und dem Kompetenzzentrum Militärmusik angeboten.

Vordienstliche Ausbildungen «light»

Aufgrund der allen bekannten Umstände hat das Kompetenzzentrum Militärmusik in Absprache mit dem STPV entschieden, sämtliche vordienstlichen Ausbildungskurse bis Ende Mai 2020 abzusagen. Dem Kompetenzzentrum Militärmusik ist es ein Anliegen, dass die wichtigsten Informationen zu den Prüfungen vom Herbst 2020 trotz der aktuell herrschenden Situation an die Tambouren gelangen.

Informationen zu den Fachprüfungen 2020

Allgemeine Informationen

Die Tambouren-Fachprüfung wird in vier Teile gegliedert, inklusive einer schriftlichen Theorieprüfung. Die Grundlagen werden als Endprodukt in verschiedenen Anwendungsbeispielen und Kombinationen geprüft.

Anmeldung Fachprüfung

Die Anmeldung erfolgt nach dem Orientierungstag. An diesem Tag erhalten Sie das Anmeldeformular  oder Sie können sich mit untenstehendem Formular anmelden. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit den Angaben zum Prüfungszeitraum. Die Fachprüfung kann vor oder nach der eigentlichen Rekrutierung absolviert werden. Die Fachprüfung ist jedoch nur 12 Monate gültig und kann nur einmal absolviert werden

Rekrutenschulen und Fachprüfungen

Datenübersicht
Rekrutenschule Dauer Besetzung Prüfungsdaten
RS 16-1/2021 18.01. - 21.05.2021 Brass Band mit Tambouren 14.09. - 25.09.2020
RS 16-2/2021 05.07. - 05.11.2021 Harmonie mit Tambouren 14.09. - 25.09.2020
RS 16-1/2022 17.01. - 20.05.2022 Brass Band mit Tambouren 13.09. - 24.09.2021
RS 16-2/2022 04.07. - 04.11.2022 Harmonie mit Tambouren 13.09. - 24.09.2021

Leseprüfungen

Frauenpower


Der Dienst bei der Militärmusik bringt auch Frauen wertvolle Erfahrungen, neue Kenntnisse und viele tolle Erlebnisse. Frauen haben in der Militärmusik die gleichen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten wie die Männer und besuchen die gleichen Rekruten- und Kaderschulen sowie Wiederholungskurse.

Frauen können am Orientierungstag der Kantone und an den Vorbereitungskursen für die Aufnahmeprüfung teilnehmen. Die Anmeldeformulare zur Fachprüfung werden am Orientierungstag aufgelegt oder Sie können sich mit untenstehendem Formular anmelden. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit den Angaben zum Prüfungszeitraum.

Aufnahmeprüfung vor der Rekrutierung
Frauen müssen die Aufnahmeprüfung vor der eigentlichen Rekrutierung absolvieren. Die Fachprüfung ist jedoch nur 12 Monate gültig und kann nur einmal absolviert werden. 

Rückzug der Anmeldung möglich
Bei einem negativen Prüfungsentscheid können Frauen ihre Anmeldung zurückziehen und müssen keinen Militärdienst leisten. Sie müssen die Anmeldung bei „Frauen in der Armee“ schriftlich rückgängig machen. Ein Rückzug ist also nur möglich, wenn die eigentliche Rekrutierung noch nicht erfolgt ist.

Militärdienst bei einer anderen Truppe
Selbstverständlich können Frauen die Rekrutierung durchlaufen und den Militärdienst bei einer anderen Truppe leisten.

Anmeldung zur Fachprüfung
Kompetenzzentrum Militärmusik
Kaserne, Gebäude 13f/g
3000 Bern 22
Telefon: +41 (0)58 464 78 21

Anmeldung zum Militärdienst
Frauen in der Armee
Rekrutierung/Personelles
Rodtmattstrasse 110
3003 Bern
Telefon: +41 (0)58 464 32 73

Weitere Informationen

Ausserdienstliche Tätigkeiten

Eine App führt zielgenau durch die ausserdienstlichen Tätigkeiten.

Neben der hilfreichen «SAT»-App steht auch ein Clip zur Verfügung, der einen Einblick in die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten bietet. Unter dem Motto «Passend zum Einsatz» werden all jene freiwilligen ausserdienstlichen Tätigkeiten vorgestellt, worin Interessierte sich orientieren können, um sich mit Gleichgesinnten gemeinsam für die Sicherheit und Freiheit der Schweiz zu engagieren.

Zu den ausserdienstlichen Tätigkeiten

Formationen/Audition/Einsatzgesuch

Musik verbindet Menschen und Kulturen

Mil Spiel Heer Nord 2017

 

Hohe Qualität und Kompetenz in Ausbildung und Einsatz sind Markenzeichen der Schweizer Militärmusik. Die verschiedenen Formationen faszinieren dabei mit Vielseitigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Die Militärmusik fordert junge Musikerinnen und Musiker und bildet die Kader in intensiven Lehrgängen aus.

Bei 500 Einsätzen pro Jahr überzeugen die Spiele mit ihrer hohen Qualität. Sie umrahmen Anlässe der Armee und besondere Veranstaltungen von Bund und Öffentlichkeit. Mit ihren Auftritten im In- und Ausland repräsentiert die Militärmusik zudem die hohe Leistungsfähigkeit unserer Milizarmee. 

Rekrutenspiele – jung und dynamisch

Rekrutenspiel


Im Jahr werden 2 Rekrutenspiele während je 18 Wochen Dienstzeit zu Ausbildungs- und Einsatzformationen geschult. Die Spiele sind musikalische Vorbilder für unsere Jugend.

Die breitgefächerte Ausbildung ermöglicht dem Orchester, die vielseitigen Aufgaben wie die musikalische Umrahmung von Staatsempfängen, Beförderungsfeiern, Fahnenzeremoniellen und Einsätzen für Armee, Bund und Öffentlichkeit kompetent zu erfüllen. Mit Saal- und Platzkonzerten, Workshops und Musikparaden baut das Rekrutenspiel zudem eine wichtige musikalische Brücke zwischen Bevölkerung und Armee.

WK-Spiele – überall fest verwurzelt

Avenches-Tattoo_Hunziker_287
© Benno Hunziker

Nach absolvierter Rekrutenschule werden die Militärmusikerinnen und -musiker in eines der 11 Orchester (WK-Spiele) oder eine Formation des Schweizer Armeespiels eingeteilt.

Für Ausbildung, den Einsatz und die Organisation der WK-Spiele ist das Kompetenzzentrum Militärmusik zuständig. Die WK-Spiele tragen die Namen der Brigaden und Territorialdivisionen. Im Jahr leisten 6 Blasorchester und 5 Brass Bands einen Wiederholungskurs von je drei Wochen. Die WK-Spiele sind regional zugewiesen und in der Bevölkerung stark verwurzelt. Die Beziehungen zur Öffentlichkeit werden mit Konzerten in allen Landesteilen gepflegt.

Schweizer Armeespiel – Kulturträger der Extraklasse

Schweizer Armeespiel

 

Die vier Orchester des Schweizer Armeespiels (Symphonisches Blasorchester, Swiss Army Central Band, Swiss Army Brass Band und Swiss Army Big Band) sind Aushängeschilder der Militärmusik. Als Swiss Army Band treten sie als kulturelle Botschafter an besonderen Veranstaltungen im In- und Ausland auf.

Weitere Informationen

Möchten Sie gerne eines unserer Orchester engagieren? 
Die Steuerung der Einsätze erfolgt zentral im Kompetenzzentrum in Bern. Mit dem Formular «Spieleinsatzanfragen» können die Bedürfnisse beim Kompetenzzentrum angemeldet werden.  Bei der Beurteilung von Einsatzgesuchen müssen verschiedene Kriterien berücksichtigt werden wie Verfügbarkeit, Standort, Arbeitsprogramm und Ausbildungsziele der Spiele sowie der Einsatzraum. Der Eingang der Anfrage und die Bedeutung des Anlasses werden ebenfalls beurteilt.

Kontakt: Email oder +41 (0)58 464 78 21

Audition Schweizer Armeespiel

Daten 2020 für die Aufnahmeprüfung Schweizer Armeespiel:
 

  • Swiss Army Big Band

               Audition: Montag, 23.11.2020

  • Symphonisches Blasorchester Schweizer Armeespiel

     Audition: Dienstag, 24.11.2020 

  • Swiss Army Central Band

               Audition: Dienstag, 01.12.2020

  • Tambouren Schweizer Armeespiel 

               Audition: Mittwoch, 02.12.2020

  •  Schlagzeuger Swiss Army Central Band 

               Audition: Mittwoch, 02.12.2020

  • Swiss Army Brass Band

               Audition: Freitag, 04.12.2020

Anmeldeschluss: 25.09.2020

Anmeldung:
Schweizer Armeespiel
Kaserne, Gebäude 13g
3000 Bern 22

Email

Schweizer Militärmusiktage 2020

Die Schweizer Militärmusiktage SMMT 2020 – professionell, begeisternd, verbindend

Das Jahr der SMMT 2020 soll ein Jahr für die gesamte Militärmusik sein. So will das Kompetenzzentrum Militärmusik mit den Schweizer Militärmusiktagen SMMT 2020 ein Erlebnis für Jung und Alt schaffen.

Musik baut bekanntlich Brücken – die Militärmusik an den SMMT 2020 erst recht. Als Bindeglied der Armee zur Bevölkerung laden wir Sie ein: Feiern Sie mit und freuen Sie sich auf ein musikalisches Jahr ganz im Zeichen der Schweizer Militärmusik.

Mit den letzten Schweizer Militärmusiktage wurde 1995 der Grundstein gelegt für ein erfolgreiches Kompetenzzentrum Militärmusik, wie wir es heute kennen. Es wurde aber auch die historisch bedeutende Einführung des Offiziersgrades für die Spielführer und die Neugliederung des Schweizer Armeespieles gefeiert. Diese epochalen Errungenschaften gilt es im Jahr 2020 gebührend zu feiern. Anders als bei den letzten Schweizer Militärmusiktagen 1995, werden diese nicht nur an einem bestimmten Wochenende ausgetragen. Die SMMT 2020 sollen durch viele verschiedene Projekte durch das ganze SMMT-Jahr zelebriert werden.

Wenn die Schweizer Armee zu einer Militärmusikparade einlädt, dann darf man sich auf etwas Grosses freuen. Das Jahr 2020 bietet jedoch weit mehr als nur eine grosse Parade.

Während des ganzen Jahres 2020 präsentiert sich die Schweizer Militärmusik in einem ganz besonderen Licht. Mit viel Musik und verschiedenen Grossanlässen musizieren sämtliche Formationen der Schweizer Militärmusik in der ganzen Schweiz. Von der Teilnahme an der offiziellen Parade am Basel Tattoo vom 18. Juli über zwei Galakonzerte am 26. und 27. August in Biel, Workshops in Primar- und Musikschulen sowie zahlreichen Saalkonzerten, präsentieren sich im 2020 sämtliche 1000 Musikerinnen und Musiker sowie die Kader des Kompetenzzentrum Militärmusik im Rahmen des Projektes "SMMT 2020".

Weitere Informationen folgen in ein paar Tagen.

Konzertkalender

Keine Veranstaltungen gefunden.

Kompetenzzentrum Militärmusik

Der Kommandant

Kompetenzzentrum Militärmusik Kaserne
CH-3000 Bern 22
Tel.
+41 58 464 78 21
Fax
+41 58 464 78 23

E-Mail


Kommando und Ausbildung
Kaserne
CH-5000 Aarau

Tel. +41 58 481 12 80
E-Mail

Kompetenzzentrum Militärmusik

Kaserne
CH-3000 Bern 22