print preview

Über das ZFA

 

Die zentrale Steuerung, um eine einheitliche Führungsausbildung in der Armee sicherzustellen, obliegt dem Zentrum Führungsausbildung. Dieses hat drei Hauptaufträge:

Erstellung und Weiterentwicklung der Ausbildungsunterlagen

Eine grosse Palette von Unterrichtsmitteln und Ausbildungshilfen stehen den Lernenden und Ausbildnern zur Verfügung. Diese eigens für die Armee angefertigten Unterlagen werden ständig weiterentwickelt und angepasst.

Ausbildung der Ausbilder

Für die Berufsmilitär werden diverse Kurse angeboten, damit sie die notwendige Fachkompetenz in der Führungsausbildung erhalten.

Durchführung der Bescheinigungsprüfungen

Jedes Jahr werden in Luzern mehr als 8000 Bescheinigungsprüfungen nach Vorgaben der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung durchgeführt.

Das Zentrum Führungsausbildung ist eine zentrale, fachkompetente Stelle für Führungsausbildung der Schweizer Armee. Sie ist auch das einzige Schulungsinstitut, welches von der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung autorisiert ist, Bescheinigungsprüfungen abzunehmen.