print preview

Ausbildungsangebot

Grundausbildung zum Berufsoffizier

20150526_303-4


Die Partnerschaft mit der ETH Zürich erlaubt es der Militärakademie an der ETH Zürich, einzelne ihrer Lehrgänge in der schweizerischen universitären Hochschulbildung einzubinden.

Im Fokus der Hochschulausbildung steht die Vermittlung von Fachwissen und Kompetenzen in den militärischen Kernfächern. Weitere Schwerpunkte werden auf relevante staatswissenschaftliche Bereiche des gesellschaftlichen Arbeits- und Einsatzumfeldes gelegt.

Laufbahn

Grundausbildung

Druck

Weiterausbildung

Druck

Drei Grundausbildungslehrgänge (GAL)

Je nach ziviler und beruflicher Vorbildung stehen drei verschiedene Grundausbildungslehrgänge für die Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Berufsoffizier zur Verfügung.

  • 7-semestriger Bachelor-Lehrgang (BLG, 45 Monate) mit integriertem «Bachelor of Arts in Staatswissenschafter ETH Zürich»
  • 3-semestriger Diplomlehrgang (DLG, 20 Monate) mit integriertem «Diploma of advanced Studies in Militärwissenschaften ETH Zürich»
  • 20-monatige Militärschule (MS)

Weiterbildungslehrgänge und -ausbildungskurse

An der MILAK werden nebst den Grundausbildungslehrgängen auch Weiterausbildungslehrgänge sowie Weiterausbildungskurse angeboten. Grundvoraussetzung für die Weiterausbildungslehrgänge ist das Erfüllen der Selektionskriterien.

  • 10-wöchiger Weiterausbildungslehrgang 1 (WAL 1)
  • 6-wöchiger Weiterausbildungslehrgang 2 (WAL 2)
  • 8-wöchiger Grundmodul Weiterausbildungslehrgang 3 (WAL 3 GM)
  • verschiedene ein- oder mehrtägige Weiterausbildungskurse (WAK)

Übersicht und Broschüre der Lehrgänge