Militärakademie an der ETH Zürich

20150526_303-4


Die Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich ist die Ausbildungsstätte für die Aus- und Weiterbildung der Berufsoffiziere der Schweizer Armee, ein international anerkanntes Kompetenzzentrum für Militärwissenschaften sowie Kompetenzzentrum für Assessment Center der Armee. Die MILAK bildet Berufsoffiziere auf einer wissenschaftsbasierten, werteorientierten und praxisnahen Grundlage aus. Sie ist die führende Institution in der Schweiz, die militärwissenschaftliche Forschung mit universitärem Anspruch zugunsten der wissenschaftlichen Erkenntnis und der Lehre betreibt. Mit dem Assessment Center trägt sie zu einer professionellen Auswahl und Entwicklung wichtiger Kaderfunktionen in der Armee bei.


Aktuelle Themen

Herbsttagung 2018 "Entscheiden in kritischen Situationen"

MILAK Herbsttagung Diskussion

Die diesjährige Tagung findet am 8. September im Audimax an der ETH Zürich statt. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Hubert Annen, Dozent für Militärpsychologie und –pädagogik. Eintritt nur auf Einladung

Diplomfeier Militärschule MS 17

Website mit Zeigestock 16-5


Am kommenden 14. September 2018 werden die Absolventen des Lehrgangs Militärschule MS 17 die Diplome ihrer Ausbildung zum Berufsoffizier der Schweizer Armee im Airforce Center in Dübendorf entgegennehmen. Brigadier Peter C. Stocker, Kommandant Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich, wird die Diplome zusammen mit Oberst i Gst Markus Gloor, Lehrgangskommandant, überreichen. Divisionär Claude Meier, Chef Armeestab der Schweizer Armee, wird die Festansprache halten. 

Eintritt nur auf Einladung.

Sammelaktion: Dokumente aus dem Ersten Weltkrieg

Flyer Sammelaktion

Die Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich sammelt private Dokumente von Deutschschweizer Offizieren aus dem Ersten Weltkrieg. Mit deren umfassenden Auswertung soll eine Forschungslücke geschlossen werden. Besitzen Sie solche Briefe, Tagebücher oder Erinnerungsschriften? Helfen Sie mit und stellen Sie sie uns zur Verfügung.

Neue Berufsoffiziere für die Schweizer Armee

Gruppe_01_o.k

Am 2. März 2018 konnten die Absolventen des Diplomlehrgangs (DLG) 16-18 sowie des Bachelor-Lehrgangs (BLG) 14-18 ihre Diplome als Berufsoffizier der Schweizer Armee im Auditorium Maximum der ETH Zürich in Empfang nehmen.

Badge MILAK

Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich Kaserne Reppischtal
CH-8903 Birmensdorf
Tel.
+41 58 484 82 82

E-Mail


Kurzadresse


www.armee.ch/milak


Kontakt drucken

Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich

Kaserne Reppischtal
CH-8903 Birmensdorf

Karte ansehen

logo-efqm