print preview

Ausbildungszentrum der Armee

Einsatz- und Ausbildungsbeispiele am AZH

Das Kommando des Ausbildungszentrums der Armee ist in Walenstadt beheimatet und hat im Wesentlichen folgende Aufträge zu erfüllen:

  • Aus- und Weiterbildung sowie Erteilung von Berechtigungen (Zwangsmittel, BEMS, etc.) an Berufskader;
  • Unterstützung und Ausbildung der Truppen bei Gefechtsübungen mit Simulationsunterstützung;
  • Weiterentwicklung der Live Simulation;
  • Durchführen von Versuchen, erarbeiten und koordinieren von Einsatzverfahren und Reglementsbearbeitung.
  • Verantwortlich auf Stufe Armee für die sicherheitstechnischen Belange der Ausbildungsinfrastruktur auf allen bundeseigenen Schiessplätzen und den Schiessanlagen 300m / 50m / 25m.

Die Aufgabenbereiche am Ausbildungszentrum der Armee sind wie folgt aufgeteilt und an folgenden Standorten:

Vision

Unsere Vision

Das Ausbildungszentrum der Armee (AZA) setzt die Weiterentwicklung der Bodentruppen gemäss Vorgaben praktisch um und ist "das" Zentrum für die praktische Ausbildung der Berufskader und der simulationsgestützten Ausbildung aller Truppengattungen (Schwergewicht kämpfende Truppe).

  • Am AZA wird professionell und milizbezogen ausgebildet. Dabei stehen die Kader aller Stufen immer im Zentrum.
  • Das AZA richtet die Ausbildung konsequent gemäss dem Grundlagenbericht "Zukunft der Bodentruppen" und auf der Basis der Übungsanlage "LUCERNA 17" aus.
  • Die gesamte Ausbildung basiert auf einer einheitlichen taktischen Lage, in Koordination mit der Höheren Kaderausbilduung der Armee (HKA), den Lehrverbänden (LVb), dem Kommando Operationen (Kdo Op).
  • Erfahrungen fliessen laufend in die Ausbildung, die Reglemente, die Versuche sowie die Entwicklung ein.

Umsetzung der Vision

  • Wir sind das Kommando, welches die angehenden Berufsmilitärs praktisch für ihren Ersteinsatz vorbereitet und die Berufsmilitärs permanent praktisch weiterbildet.
  • Wir sind die Kompetenzstelle der Armee für die praktische Ausbildung der Gefechtstechnik und stellen mit unseren Reglementen die Grundlagen dazu zur Verfügung.
  • Wir sind das anerkannte Ausbildungszentrum mit unseren Gefechtsausbildungszentren (GAZ) das eine optimale Unterstützung der Ausbildung der Truppenkörper bis Stufe Bat gewährleistet. Dabei tragen wir mit zur Weiterentwicklung der Grund- und Einsatzbereitschaft und werten die Fähigkeiten der Truppenkörper zielgerichtet aus.
  • Wir stellen der übenden Truppe auf unseren Waffen- und Schiessplätzen optimale Infrastrukturen und Ausbildungsunterstützung zur Verfügung und erfüllen die Bedürfnisse der Nutzer vollumfänglich.
  • Das AZA richtet die Ausbildung konsequent gemäss dem Grundlagenbericht "Zukunft der Bodentruppen" und auf der Basis der Übungsanlage "LUCERNA 17" aus.
  • Wir sind DAS Zentrum, welches die Versuche für die Bodentruppen durchführt. Dies tun wir mit hoch qualifizierten Mitarbeitenden.

 

Unsere Werte

  • Wir streben eine leistungsorientierte Vertrauenskultur an und wir begegnen uns mit Respekt und kameradschaftlich.
  • Konflikte werden im Lichte einer konstruktiven Streitkultur offen angesprochen und ausgetragen, ohne die Wertschätzung füreinander zu verlieren.
  • Unsere Berufsmilitärs sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst. Militärische Formen werden gelebt, die Ausrüstung entspricht den geltenden Vorschriften. Mit der Unterstützung unserer zivilen Mitarbeitenden wird dies auf allen Stufen durchgesetzt.
  • Unsere Werte werden von den Kompetenzen, der Motivation und dem Verhalten jedes einzelnen im Ausbildungszentrum der Armee geprägt.
  • Rücksicht auf die Umwelt und energiebewusster Einsatz der Ressourcen sind uns wichtig.
  • Wir handeln kostenbewusst.

 

Unsere Stärken

  • Wir beherrschen die Ausbildung und Simulation im gesamten Einsatzspektrum der Armee. Unsere Einsatz- und Gefechtsausbildung ist deshalb standardisiert und wird durch ein transparentes Controlling laufend überwacht und wo nötig verbessert.
  • Wir stellen modernste Livesimulationsanlagen und instrumentierte Schiessplätze in Verbindung mit einer professionellen Infrastruktur zur Verfügung, welche international zu den Besten gehören.
  • Wir haben die Kompetenz, armeeübergreifende Versuche durchzuführen und konsequente Einsatzregeln für das Gefecht zu definieren. Wir wollen das wichtigste Dienstleistungs- und Ausbildungszentrum im Kommando Ausbildung sein. 

Organigramm

Organigramm Ausbildungszentrum der Armee

Flyer

Übersicht Kaserne

Situationsplan Kaserne Walenstadt


Badge AZA

Kdt Ausbildungszentrum der Armee

Ausbildungszentrum der Armee Kaserne
Gebäude AK
CH-8880 Walenstadt
Tel.
+41 58 466 36 36

Kurzadresse


www.armee.ch/aza

Ausbildungszentrum der Armee

Kaserne
Gebäude AK
CH-8880 Walenstadt