print preview

Zurück zur Übersicht Kommando Ausbildung


Gedanken zur Schnittstelle zwischen strategischer Zwecksetzung sowie operativer Umsetzung und dem Ukrainekrieg

Um ein besseres Verständnis von Strategie zu erhalten, müssen die vielfältigen und kaskadenartigen Interdependenzen zwischen der politisch-strategischen Ebene und der operativen und taktischen Umsetzung durchdrungen werden. Eine Strategie sollte in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren erarbeitet werden und den Frieden als Ziel haben. Für die Umsetzung der Strategie ist die politische Führung verantwortlich. Clausewitz und Moltkes Axiome liefern das intellektuelle Werkzeuge und die Einsichten für die Analyse eines solchen Ansatzes. Der Artikel ist die schriftliche Version des Referats, das der Autor und die Autorin an der Wiener Strategiekonferenz 2022 gehalten haben.

19.08.2022 | Christian E.O. Millotat und Manuela R. Krueger

Artikel_24_clausewitz-carl-von-ca1800-wach_460x584
stratos-2

Bild: ©Wikimedia Commons

  • Artikel lesen
    Gedanken zur Schnittstelle zwischen strategischer Zwecksetzung sowie operativer Umsetzung und dem Ukrainekrieg
    PDF, 10 Seiten, 229 KB

Redaktionsnotiz

stratos ist die militärwissenschaftliche Zeitschrift der Armee. Sie richtet sich an ein Fachpublikum und an eine interessierte Öffentlichkeit und will relevante Themen zu Armee, Verteidigung, Sicherheit und Sicherheitspolitik zur Diskussion bringen. Sie erscheint zweimal jährlich in gedruckter Form und be steht daneben als digitale Plattform, auf welcher laufend neue Beiträge publiziert werden

www.armee.ch/stratos

Zurück zur Übersicht Kommando Ausbildung