print preview

Richtstrahlbataillon 21

Richtstrahlbataillon 21: Einsatz in luftiger Höhe
Richtstrahlbataillon 21: Einsatz in luftiger Höhe

Das Richtstrahlbataillon 21 aus der Führungsunterstützungsbrigade 41 hat die Aufgabe, eine Richtstrahlknoten-Ebene des integrierten militärischen Fernmeldesystems (kurz IMFS) mit maximal 12 Knoten inklusive einer Funkintegration mittels Radio Access Points (kurz RAP) zu erstellen, betreiben, instandhalten und sichern. Das Bataillon gliedert sich in einen Stab mit 15 Offizieren und drei höheren Unteroffizieren, eine Richtstrahl Stabskompanie mit 128 AdA, sowie vier Richtstrahlkompanien mit je rund 157 respektive 152 AdA. Das Ristl Bat 21 kommt somit auf eine Truppenstärke von insgesamt 764 AdA. Göttikanton ist der Kanton Appenzell Innerrhoden.

 

Allgemeine Informationen

News


WK2023

Der WK 2023 findet im Raum Wil (SG) - Gossau (SG) statt.

Gesucht: Verstärkung im Medienteam

Das Medienteam sucht Verstärkung. Hast du Freude am Filmen und Fotografieren? Oder bist du Hobby-Drohnenpilot? Möchtest du im Dienst etwas kreatives tun? Dann melde dich doch beim Kdt Ristl Bat 21.

Ristl Bat 21 auf Facebook

Hier folgen!


Nächste Dienstleistung

2023

  •     KVK: 06.11.- 10.11.2023
  •     WK: 13.11. - 01.12.2023

 

 

Kontakte

Kompaniekommandanten

  • Kdt Ristl Stabskp 21, Hptm Joey Schnidrig: joey-lucien.schnidrig.sj2668[at]mil.admin.ch
  • Kdt Ristl Kp 21/31, Hptm Matthias Schreier: matthias.schreier[at]vtg.admin.ch
  • Kdt Ristl Kp 21/42, Hptm Claudio Hug: Claudio.Hug.HC56[at]mil.admin.ch

Armeeseelsorge

  • Hptm ASG Immanuel Nufer

Kommunikationskanäle

Die Kommunikationskanäle des Ristl Bat 21 sind die folgenden:

Instagram

Facebook

Truppenzeitung: erscheint jeweils im Anschluss an den WK mit Bildern und einem Schlussbericht. Die Exemplare aus früheren Jahren gibt es hier zum Nachlesen.

WK 2022

WK 2019

WK 2018

WK 2017


badge_ristl_bat_21

Oberstlt Oliver Buchmann