print preview

Kommando Systeme/Kaderausbildung/Support

Kommando Systeme / Kaderausbildung / Support

Backround Top

Unverzichtbarer, polyvalenter Leistungserbringer in den Bereichen:

  • Telekommunikation der Armee (TK A)
  • Rüstungsprojekte
  • Ausbildung FU Systeme
  • Einsatz / Support

Die Leistungen des Kdo FU SKS werden mit rund 40 Berufsoffizieren, Berufsunteroffizieren, Fachlehrern, zivilen Mitarbeitenden und ca. 160 Durchdienern erbracht.

Systeme

Der Fachbereich Systeme hat folgende Aufgaben:

Für neue Systeme: 

  • Stellt die Truppenvertreter in verschiedenen Rüstungsprojekten der Führungsunterstützung, aktuell mit Schwergewicht in den Projekten Telekommunikation der Armee (TK A).
  • Unterstützt die FUB fachtechnisch bei Pflichtenheften und Einsatzkonzepten.
  • Erstellt Ausbildungskonzepte.
  • Evaluiert IKT- und IT-Systeme.
  • Leitet Truppenversuche und beantragt die Truppentauglichkeit neuer Systeme.
  • Betreibt die „Ausb Anl Fhr Netz CH“ als Projekt und Testinfrastruktur aller ortsfesten Kommunikationssysteme der Armee.
  • Erstellt die fachtechnischen Reglemente und Ausbildungsmittel.
  • Betreibt eine Verifikations-, Test und Integrationsumgebung für teilmobile und mobile Kommunikationssysteme der Armee und führt in Zusammenarbeit mit der FUB Systemintegrationstest durch.

Für eingeführte Systeme:

  • Begleitet das Lebenswegmanagement.
  • Stellt die Truppenverterter in System- und Änderungskonferenzen.

Kurse

Der Fachbereich Kurse hat folgende Aufgaben:

  • Ist verantwortlich für Systemeinführungen (Einführungs- und Umschulungskurse) generell, im Speziellen für die Ausbildungskonzeption TK A inklusive dem Kdo Einführungs-/ Umschulungskurse (Kdo EinfK / UK) TK A sowie den Ausbildungshilfsmitteln, den Reglementen und der Dokumentation sowie der Konzeption der Ausbildungsanlagen.
  • Bildet das Berufspersonal sowie die Miliz an den einzuführenden Systemen aus.
  • Bildet MILAK / BUSA Absolventen des LVb FU in der GAFU (Grundausbildung Führungsunterstützung) oder in Kursen aus.
  • Führt die WAFU (Weiterausbildungen Führungsunterstützung) für das Berufspersonal LVb FU durch.
  • Führt zentrale Fachdienstkurse für eingeführte Systeme durch.
  • Stellt die Einsatz- und Ausbildungsunterstützung der Truppe mit Berufspersonal sicher.
  • Betreibt die IMFS Ausbildungsanlage Kloten.
  • Betreibt die „Ausb Anl Fhr Netz CH“ als Ausbildungsinfrastruktur aller ortsfesten Kommunikationssysteme der Armee.

Einsatz/Support

Der Fachbereich Support hat folgende Aufgaben:

  • Verantwortet die Grund-/Einsatzbereitschaft für die: 
    • FU Ber Kp 104/204 (DD);
    • Ristl Bat 4 permanente Det (ganzjährig);
    • FU Bat 41 Det Einsatz nach Aufgebot.
  • Unterstützt nach Vorgaben des Kdo Operationen Übungen und Einsätze der Armee im FU Bereich.
  • Ist verantwortlich für den Bereich Dienste und Kom D über alle Standorte und Bereiche des Kdo FU SKS.
  • Plant und führt das Betriebsdetachement FU SKS.

 


Kdo FU SKS Ausbildungszentrum Rümlang
Heuelstrasse 100
8153 Rümlang
Tel.
+41 58 467 77 77

E-Mail