print preview

Führungsunterstützungsbrigade 41

FU Br 41/SKS

Macher aus Leidenschaft

Die Führungsunterstützungsbrigade 41/SKS (FU Br 41/SKS) ist die Brigade der Informations- und Kommunikationstechnologie der Schweizer Armee.

Sie betreibt die Kommunikationsnetze der Armee, die Führungsanlagen der Landesregierung und der Armee sowie mobile Systeme für die Elektronische Kriegsführung.

Die FU Br 41/SKS stellt ebenfalls Dienstleistungen und Systeme für besondere Aufgaben (Informatik, Kryptologie und Sprachspezialisten) bereit.

Das Kdo FU SKS (Systeme – Kurse – Support) stellt die Truppenvertreter in diversen FU Rüstungsprojekten, führt System- und Integrationstest durch, leitet Truppenversuche,beantragt die Truppentauglichkeit neuer Systeme und führt deren Einführung durch und bildet Berufspersonal und FU Spezialisten aus Verbänden der ganzen Armee an Fachsystemen aus.

 

Jahresrapport 2022

Brigaderapport 2022

Leider musste ich mich dazu entscheiden, den Jahresrapport 2022 (ursprüngliches Datum 11.03.2022) zu verschieben. Das neue Datum für die physische Durchführung steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht festDer Anlass soll aber – sofern es die Pandemie erlaubt – wie geplant in der OLMA Halle in St. Gallen stattfinden.

Sobald feststeht, wann der Jahresrapport 2022 durchgeführt wird, werden wir sie wieder informieren.

Brigadier Thomas A. Frey

Über uns

Komm Team neu besetzt

 

Fachof Tonio Zemp hat nach fünf erfolgreichen Jahren seine Dienstpflicht absolviert. Das Komm Team hat sich unter der Interimsleitung von FachOf Bernet neu konstituiert.

Es ist nun wieder mit acht Angehörigen der Armee gut dotiert und hat schon viele Aufträge im Bereich Medien und Videoanimation erhalten.

Verabschiedungen Stabskurs 3 2021

Maj Monika Bula
Major Monika Bula

Der Milizstab der Führungsunterstützungsbrigade führte im Dezember den dritten Stabskurs des Jahres durch. Neben intensiver Stabsarbeit wurden auch einige Kameradinnen und Kameraden verabschiedet: Maj Michael Büchler, Oberstlt Rolf Huser, Hptm Stefan Keilwerth, Oberstlt i Gst Marc Kramis, Maj Stefan Schenk und Fachof Tonio Zemp. Zu den besonderen Abgängen zählt Maj Monika Bula. Sie unterstütze den Stab während 16 Jahren als Quartiermeister. Ihr und den weiteren Mitgliedern die zum letzten Mal aus den Stabsarbeitstagen entlassen werden danken wir herzlich für den ausserordentlichen Einsatz für die Schweizer Armee und wünschen alles Gute für die Zukunft. 

WK Ristl Bat 32

Nach erfolgreich beendetem KVK ist Anfang dieser Woche das Gros des Ristl Bat 32 in den Wiederholungskurs eingerückt. Unsere diesjährige Dienstleistung beinhaltet gleich drei Einsätze: Einerseits unterstützt das Ristl Bat 32 die Mech Br 4 im Einsatzraum Seeland, in der Region Ostschweiz unterstützt unser Bataillon die Mech Br 11 sowie das Kdo KSK mit der Grenadier Rekrutenschule in ihrer Abschlussübung.

Wir freuen uns auf eine spannende, lehreiche und vor allem intensive Zeit.

SIF 2021 gr GE 51

A030B590-0F09-47B4-972C-D36DAA35B767

Les mil du gr GE 51 sont entrés en service lundi 27.09.2021. L'entrée en service s'est bien déroulée et les mil ont pu recevoir l'instruction de base prévue.

 

Les tâches de la semaine 1 permettent d'assurer la disponibilité du système et des mil avant l'exercice d'engagement "RHODANUS" qui commencera en semaine 2. La FuBe EKF est un point essentiel qui permet de tester le système IFASS dans cette optique.
De plus, l'EM gr GE 51 sera exercé par la brigade sur l'exercice d'état-major "CONDOTTA".

Chef der Armee zu Besuch im gemeinsamen Stabskurs der FUB und der FU Br 41/SKS

Besuch_CdA_Stabskurs_Kloten_2021-1

Am Donnerstag, 17.06.2021, kam der Chef der Armee zu Besuch in den Stabskurs beider Stäbe FUB und FU Br 41/SKS nach Kloten. Während des mehrstündigen Besuchs am Nachmittag nutzte Korpskommandant Thomas Süssli die Gelegenheit, mit den Stabsmitarbeitern zu sprechen und sich ein Bild über die aktuellen Aufgaben und Herausforderungen zu machen.  

WK 2021 des FU Bat 41

WK 2021 des FU Bat 41

Das Highlight der diesjährigen Dienstleistung war die erfolgreich durchgeführte Übung "LINK", die im Raum Zürich/Ostschweiz stattfand. Dabei wurde sowohl das Wissen im technischen Bereich, als auch das taktische Verhalten gefestigt und verbessert.

Selbst bei drückender Hitze hat die Truppe beste Leistungen vollbracht und somit die Übung zum Erfolg geführt.

KVK EKF Abt 52

KVK10016

Der KVK der EKF Abt 52 ist gut angelaufen. Die Truppe hat diverse Standorte im Raum Bern bezogen, während der Stab eine eigene Übung abhielt und die Hauptübung des WK’s im Raum Ostschweiz plante.

Das Kader hat sich ebenfalls mit einer eigenen Übung intensiv für die folgenden 3 Wochen vorbereitet und freut sich, den Rest der Truppe zu empfangen.

In der ersten Woche stehen AGA- und FD-Ausbildung auf dem Programm, während in der zweiten Wochen nach der Inspektion die Hauptübung inkl. Dienstwochenende ansteht.

Ausbildung

 Interaktive LMS Lektionen
Die interaktive Ausbildungsplattform für Ristl und UEM Anwendungen.

Die Module können neu auch ab Smartphone genutzt werden.  

Inhalte:

•Lektionen basierend auf dem neuen Handbuch Ristl / Uem  

•Die Lektionen decken vor allem bisherige Problembereiche ab, die für Kader und Mannschaft von entscheidender Bedeutung sind.

•Neu ist es möglich, dass die AdA auch individuell per SmartPhone lernen können (AVOR Ausb / Microdispo / U / Ei, Wartezeiten…).

 

Themen

•Fehlersuche SE-240 (Funk)

•Fehlersuche SE-235 (Funk)

•Eist IKT (Einsatzstelle IKT)

•R-905 Systematisches Richten (Richtstrahl)

•R-905 Finessen (Richtstrahl)

•Service IMFS (Integriertes Militärisches Fernmelde System)

•Service RAP (Radio Access Point)

•Service Komm Pz (Kommunikations Panzer)

 

Zusätzlich gibt es Tests pro Thema und Vortrags-Filme zur Vertiefung.

 

www.lmsvbs.admin.ch/mobile/

Dokumente

Jobportal

banner

Suchen Sie eine neue Herausforderung im Stab? Wollen Sie zur "Brainpower" des Kommandanten werden und auf strategischer und operativer Stufe mitgestalten? Sind Sie ein Teamplayer? Hier finden Sie die offenen Stellen bei der FU Br 41/SKS.

Zum Jobportal

Fhr Entwicklung

1_Foto_Coaching

Führungsentwicklung Einh Kdt

 

Wir begleiten Einh Kdt, welche Interesse zeigen, sich freiwillig melden und bereit sind, sich zu reflektieren sowie zu verändern. Das Team Führungsentwicklung bietet unter anderem eine Reflexion und Feedback an, hilft bei der Klärung von Rollen und Verantwortung, ermöglicht Orientierung in den Aufgaben und unterstützt im Konfliktmanagement. 

Wer von einer Führungsentwicklung profitiert, was mögliche Themen sind, wie wir vorgehen und wer wir sind, erfahren Sie hier


Badge FU Br 41/SKS

Kdo FU Br 41/SKS Kommandohaus
Kaserne
CH-8180 Bülach
Tel.
+41 58 467 97 00
Fax
+41 58 467 98 46

E-Mail


Kurzadresse


www.armee.ch/fub

Kdo FU Br 41/SKS

Kommandohaus
Kaserne
CH-8180 Bülach

Karte ansehen