Feldpost

Feldpost

Die Feldpost bringt Emotionen

In der Schweizer Armee sind rund 400 Angehörige der Feldpost dafür zuständig, dass die Angehörigen der Armee (AdA) auch während des Militärdienstes in den Genuss von Postdienstleistungen kommen. Die Feldpost ist eine Organisationseinheit der Schweizerischen Post und ist der Logistikbasis der Armee (LBA) zur Zusammenarbeit zugewiesen.

Aufgaben und Dienstleistungen:

Der Bundesrat als Auftraggeber verlangt, dass die Feldpost der Truppe einen der Zivilpost entsprechenden raschen und zuverlässigen Postdienst anbietet. Die Milizarmee erwartet, dass die Feldpost die Bindegliedfunktion zwischen zivilem und militärischem Leben wahrnimmt. Das Tagesgeschäft besteht u.a. aus dem Nach- und Rückschub von Briefen, Paketen und Zeitungen sowie der Auskunft über Truppenstandorte und Telefonnummern («Büro Schweiz»).

Die Feldpostdirektion ist eine Organisationseinheit der Schweizerischen Post und ist der Logistikbasis der Armee (LBA) zur Zusammenarbeit zugewiesen.

Im operativen Bereich sind 30 Waffenplatz-Feldpostunteroffiziere (Wpl FP Uof) für den Dienst zuständig. Bei der Truppe ist ein Feldpost-Unteroffizier eingesetzt, welcher für den Postdienst der Abteilung zuständig ist.

Auftrag Feldpost

  • Stellt den Nach- und Rückschub im In- und Ausland sicher;
  • Ermöglicht telefonische Kontakte mit der Truppe;
  • Organisiert den Nach- und Rückschub von Feldpost für Militärinternierte und Kriegsgefangene, soweit sie sich in Militärlagern befinden.

Leistungspflicht

  • Die Truppe wird täglich einmal versorgt;
  • Die Briefpost ist in der Regel bis am Mittag zuzustellen;
  • Die Paketpost ist bis spätestens am Abend zuzustellen. 

Angehörige der Armee im Dienst (besoldet):

Persönliche und militärdienstliche Sendungen an und von AdA’s im Dienst.

Angehörige der Armee ausser Dienst:

Militärdienstliche Sendungen von AdA’s ausser Dienst an militärische Kommandos oder Verwaltungen.
Absenderangabe inkl. militärischer Einteilung, sowie Vermerk «Militärsache» notwendig.

Kommandostellen: Militärdienstliche Sendungen von Kommandostellen der Armee:

  • Kommando der Stäbe und Einheiten
  • Kommando von militärischen Schulen und Kursen
  • Lehrverbände inkl. der unterstellten Kommandos


Beispiele: Kdo Rekrutenschulen, Bataillonskommandant (Bat Kdt), Kompaniekommandant (Kp Kdt), Quartiermeister (Qm), Fourier (Four) usw..
Dienststempel oder militärische Absenderangabe mit Funktion sowie Vermerk «Militärsache» notwendig.

Eine detailliertere Übersicht über die militärische Portofreiheit finden Sie hier.

Standorte

Standorte
Standorte

Kaserne

CH-5001 Aarau

Tel.: +41 58 481 12 50

Fax: +41 58 481 12 50

aarau@feldpost.biz

Kaserne

CH-6780 Airolo

Tel.: +41 58 460 74 44

Fax: +41 58 460 74 86

airolo@feldpost.biz

Kaserne

CH-6490 Andermatt

Tel.: via Stans

andermatt@feldpost.biz

Kaserne

CH-3000 Bern 22

Tel.: +41 58 464 44 51

Fax: +41 58 465 06 60

bern@feldpost.biz

Kaserne

CH-8903 Birmensdorf ZH

Tel.: +41 58 484 32 70

Fax: +41 58 484 34 06

birmensdorf@feldpost.biz

Kaserne

CH-1145 Bière

Tel.: +41 58 482 32 12

Fax: +41 58 482 30 08

bière@feldpost.biz

Kaserne

CH-5620 Bremgarten AG

Tel.: +41 58 466 83 60

Fax: +41 58 466 82 07

bremgarten@feldpost.biz

Kaserne

CH-5200 Brugg

Tel.: +41 58 461 04 27

Fax: +41 58 461 04 28

brugg@feldpost.biz

Kaserne

CH-8180 Bülach

Tel.: via Kloten

buelach@feldpost.biz

Kaserne

CH-7000 Chur

Tel.: +41 58 480 22 30

Fax: +41 58 480 22 18

chur@feldpost.biz

Kaserne

CH-2013 Colombier NE

Tel.: +41 58 480 96 36

Fax: +41 58 480 96 36

colombier@feldpost.biz

Kaserne

CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 58 460 32 44

Fax: +41 58 460 33 88

duebendorf@feldpost.biz

Kaserne

CH-6032 Emmen

Tel.: +41 58 461 33 59

Fax: +41 41 282 17 79

emmen@feldpost.biz

Kaserne

CH-8500 Frauenfeld

Tel.: +41 58 460 19 90

Fax: +41 58 460 19 99

frauenfeld@feldpost.biz

Kaserne

CH-1700 Fribourg

Tel.: +41 58 480 82 25

Fax: +41 58 480 83 13

fribourg@feldpost.biz

Kaserne

CH-6810 Isone

Tel.: +41 58 461 86 01

Fax: +41 58 461 86 01

isone@feldpost.biz

Kaserne

CH-8302 Kloten

Tel.: +41 58 467 93 40

Fax: +41 58 467 93 41

kloten@feldpost.biz

Kaserne

CH-4410 Liestal

Tel.: +41 61 926 75 73

Fax: +41 61 926 75 74

liestal@feldpost.biz

AAL

CH-6000 Luzern 30

Tel.: +41 58 469 46 08

Fax: +41 58 469 46 09

luzern@feldpost.biz

Kaserne

CH-3250 Lyss

Tel.: via Bern

lyss@feldpost.biz

Kaserne

CH-8887 Mels/Walenstadt

Tel.: via Chur

mels@feldpost.biz

Kaserne

CH-1510 Moudon

Tel.: +41 58 466 02 70

Fax: +41 58 466 02 70

moudon@feldpost.biz

Kaserne

CH-1530 Payerne

Tel.: +41 58 466 28 01

Fax:+41 58 466 28 00

payerne@feldpost.biz

Kaserne Bure

CH-2900 Porrentruy

Tel.: +41 58 483 55 10

Fax: +41 58 483 56 10

porrentruy@feldpost.biz

Kaserne Monte Ceneri

CH-6802 Rivera

Tel.: via Isone

rivera@feldpost.biz

Kaserne Drognens

CH-1680 Romont

Tel.: +41 58 461 72 70

Fax: +41 58 461 72 71

romont@feldpost.biz

Kaserne

CH-1950 Sion

Tel.: +41 58 461 52 43

sion@feldpost.biz

Kaserne Dailly

CH-1890 St-Maurice

Tel.: via Sion

st-maurice@feldpost.biz

Kaserne (Neuchlen und Herisau)

CH-9000 St. Gallen

Tel.: +41 58 481 74 25

Fax: +41 58 481 74 10

st.gallen@feldpost.biz

Kaserne

CH-6370 Stans

Tel.: +41 58 467 55 38

stans@feldpost.biz

Kaserne

CH-3609 Thun

Tel.: +41 58 468 32 07

Fax: +41 58 468 33 45

thun@feldpost.biz

Kaserne

CH-3380 Wangen a.A.

Tel.: +41 58 469 52 08

Fax: +41 32 631 24 69

wangen@feldpost.biz

Kaserne Chamblon

CH-1400 Yverdon

Tel.: +41 58 460 02 05

Fax: +41 58 460 02 13

yverdon@feldpost.biz

Dokumente

Formulare

Videos

Feldpost Video
Feldpost Video

Hier finden Sie einen Kurzfim über die Organisation und die Dienste der Feldpost

FAQ

Fragen und Antworten zur Feldpost

Private Sendungen an AdA, private und militärdienstliche Sendungen von AdA ohne Zusatzleistungen und bis 5 kg sowie Sendungen von Kommandostellen der Armee inkl. Zusatzleistungen bis 30 kg werden kostenlos befördert. Weitere Angaben über die militärische Portofreiheit finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Post an AdA ist wie folgt zu adressieren:

Feldadresse:
Sdt Hans Muster
Inf Kp 13/1
Militär 61114

Kasernenadresse:
Rekr Hans Muster
Pz RS 21-1
Kp 2, Zug 1
Kaserne
3609 Thun

Für Angehörige der Swisscoy (Kosovo) gelten dieselben Bedingungen.

Die korrekte Adressierung lautet:

Adj Hans Muster
Swisscoy
Militär 00599

Beim Büro Schweiz, 031 381 25 25, erhalten sie sämtliche Kontaktdaten von AdA, die im Dienst stehen. Ebenso erhalten Sie dort Telefonnummern von Waffen- und Schiessplätzen, Bundesämtern, Militärdirektionen, Sektionschefs usw. und Auskunft über allgemeine Fragen im Zusammenhang mit der Schweizer Armee.

Beim Büro Schweiz, 031 381 25 25, erhalten Sie auch Telefonnummern von Waffen- und Schiessplätzen, Bundesämtern, Militärdirektionen, Sektionschefs usw. oder soweit möglich, Auskunft über allgemeine Fragen im Zusammenhang mit der Schweizer Armee.

Die Gewichtslimite beträgt 5 kg. Weitere Informationen zum Versand entnehmen Sie dem Postbefehl.

Informieren Sie sich nochmals beim Empfänger, ob die Sendung unterdessen angekommen ist.

Unter Track & Trace können Sie sich über den Aufenthalt der Sendung informieren. Sollte dort das Ereignis „Übergabe an Feldpost“ stehen melden Sie sich bei der Feldpostdirektion, feldpost@post.ch oder 058 341 20 65.

Sollte keine Übergabe an die Feldpost erfolgt sein, können Sie eine Nachforschung einleiten. Nachforschungsbegehren werden bei jeder Poststelle oder via Kundendienst Post, 0848 888 888, angenommen. Halten Sie hierfür den Aufgabebeleg (Quittung) bereit.

Via Büro Schweiz, Telefon 031 381 25 25, erhalten Sie die Telefonnummer der Kompanie.

Ja, es gelten die gleichen Bedingungen wie bei Angehörigen im Inland. Siehe auch Übersicht über die militärische Portofreiheit. Wichtig: Korrekte Militäradresse verwenden (ohne Vermerk Kosovo, KFOR usw:

Grad
Vorname Name
Swisscoy
Militär 00599 

Die korrekte Adresse ist auf dem Marschbefehl oder der WK-Orientierung ersichtlich. Büro Schweiz, Telefon 031 381 25 25, gibt Ihnen ebenfalls Auskunft über die korrekte Adressierung.

Der Postbefehl regelt die Anwendung der militärischen Portofreiheit:

In Zweifelsfällen gibt Ihnen die Feldpostdirektion (feldpost@post.ch, Telefon 031 386 48 32) gerne Auskunft.

Ja. Die Vorräte an Umschlägen ohne DMC sind im Jahr 2016 aufzubrauchen bevor Sie neue Umschläge beim BBL bestellen. Die bisherigen Umschläge werden von der post weiterhin akzeptiert. (Das Anrecht auf die militärische Portofreiheit muss gewährtleistet sein.)

Ja, das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) hat bestätigt, dass ausschliesslich die neuen Umschläge mit Datamatrix-Code (DMC) ausgeliefert werden.

Nein. Obwohl für Sendungen von militärischen Kommandostellen der B-Post Standard gilt, können drigende Einzelsendungen bei Sonderfällen (und wenn kein elektronischer Versand möglich ist) als A-Post versandt werden. Hierzu kann der Vermerk "A" manuell auf dem Umschlag angebracht werden.


Feldpostdirektion Wankdorfallee 4
CH-3030 Bern
Tel.
+41 58 341 20 65
Fax
+41 58 667 64 38

E-Mail


Büro Schweiz

Tel. +41 31 381 25 25
Das Büro Schweiz gibt Auskunft über:
Standorte und Telefonnummern von Truppen im Dienst benötigte Militärleitzahlen


Chef Feldpost der Armee

Oberst Fritz Affolter
Tel. +41 58 341 20 63


Stab / Wpl Postdienste / Personelles

Oberstlt Peter Czerwik
Tel. +41 58 341 20 64


Einsatz / Leitwesen / Ausbildung

Oberstlt Hanspeter Wenger
Tel. +41 58 341 20 67


Kontakt drucken

Feldpostdirektion

Wankdorfallee 4
CH-3030 Bern

Karte ansehen