print preview

Fachstelle Diversity Schweizer Armee

Die Fachstelle Diversity Schweizer Armee (FS DSA) ist zuständig für alle Belange zum Thema Umgang mit Diversität und Minderheiten innerhalb der Armee. Sie schafft die Grundlagen, dass sämtliche Milizangehörige der Schweizer Armee, unabhängig von deren Geschlecht und geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Alter, Sprache, Physiologie und Psychologie, Kultur, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion sowie sonstiger Weltanschauungen und Lebensstile, ihren Militärdienst erfolgreich leisten können.

Diversity Management

Die Schweizer Armee kann mit der gesetzlich verankerten Militärdienstpflicht als Abbild unserer Gesellschaft angesehen werden. Alle sozialen Ausprägungsformen finden denn auch Eingang in den militärischen Alltag. Diversity Management meint demgemäss den bewussten, respektvollen und gewinnbringenden Umgang mit dieser Vielfalt innerhalb der Armee. Es geht darum, die verschiedenen Eigenschaften und Erfahrungen von Menschen als Potential zu begreifen und zu nutzen. Die Förderung von Chancengleichheit und die Forderung nach Diskriminierungsfreiheit sind dabei die wesentlichen Eckpfeiler des Diversity Managements.

Aufgabenbereich der Fachstelle Diversity Schweizer Armee

Die per 1. April 2019 geschaffene Fachstelle Diversity Schweizer Armee steht allen Milizangehörigen offen und bietet Beratung und Fachinformationen. Bei Unsicherheiten oder möglichen Schwierigkeiten bezüglich der Vereinbarkeit von Diversity und dem unmittelbaren Dienstbetrieb können sich Armeeangehörige sowie Kader aller Stufen vordienstlich, während oder nach ihrer militärischen Dienstleistung mittels Kontaktformular in Verbindung setzen. Die Fachstelle bearbeitet unter Wahrung dienstlicher Geheimhaltungspflichten und der Pflicht zum Schutz der Persönlichkeit sowie unter Respektierung der Verantwortung und Kompetenzen der jeweiligen Kader die eingehenden Anfragen.

Ergänzend befasst sich die Fachstelle mit der Erstellung und Weiterentwicklung von Grundlagendokumenten, der Erweiterung eines armeeinternen und –externen Netzwerkes von Partnern und Dachorganisationen und den Bereichen Sensibilisierung und Ausbildung.


Fachstelle Diversity Schweizer Armee Personelles der Armee
Rodtmattstrasse 110
CH-3003 Bern

E-Mail

Fachstelle Diversity Schweizer Armee

Personelles der Armee
Rodtmattstrasse 110
CH-3003 Bern