Miliz-Sozialberater beim Sozialdienst der Armee

Der Sozialdienst der Armee ist die Fachstelle der Armee für soziale Beratung.

Sozialberater

Der Sozialdienst der Armee, angesiedelt im Personellen der Armee, sucht Fachpersonen (Frauen und Männer) für die Beratungstätigkeit im sozialen Bereich. Es handelt sich um eine militärische Funktion und nicht um eine zivile Anstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Im Auftrag des Sozialdienstes der Armee beraten und unterstützten Sie als Miliz-Sozialberater/in Angehörige der Armee während ihrer militärischen Dienstleistungen, mit Schwerpunkt in den Rekrutenschulen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen spannenden Ausbildungsgang von drei Wochen (Technischer Lehrgang), der auf die Besonderheiten der Sozialarbeit in der Armee und auf die Aufgaben und Tätigkeiten zu Gunsten des Sozialdienstes der Armee vorbereitet. Der Lehrgang, an dessen Ende Sie zum Fachoffizier ernannt werden, wird zusammen mit der Armeeseelsorge und dem Psychologisch-pädagogischen Dienst der Armee durchgeführt;
  • die Möglichkeit, sich ergänzend dazu im CARE Team der Armee zu engagieren, verbunden mit der entsprechenden Zusatzausbildung, die die Armee sicherstellt;
  • enge Zusammenarbeit und fachlicher Austausch mit den Fachspezialistinnen und Fachspezialisten innerhalb des Sozialdienstes der Armee, der Armeeseelsorge und dem Psychologisch-pädagogischen Dienst der Armee.

Berufliche und persönliche Voraussetzungen, die Sie mitbringen müssen:

  • Ausbildung als Sozialarbeiter/in oder absolvierte gleichwertige Ausbildung im sozialen Bereich;
  • gereifte, selbständige, zuverlässige und teamfähige Persönlichkeit, mit Einfühlungsvermögen und zielorientierter Arbeitsweise;
  • absolvierte militärische Grundausbildung (Rekrutenschule) oder die Bereitschaft, diese in drei Wochen, vor dem Technischen Lehrgang, nachzuholen;
  • gute Kenntnisse einer zweiten Landessprache;
  • Schweizer Bürgerrecht.

Für weitere Auskünfte und Informationen wenden Sie sich an:

Sozialdienst der Armee
Robert Stähli, Chef Bereich Sozialdienst der Armee
Rodtmattstrasse 110
3003 Bern
Tel. 058 464 33 16
E-Mail: robert.staehli@vtg.admin.ch


Sozialdienst der Armee Rodtmattstrasse 110
CH-3003 Bern
Tel.
+41 800 855 844

E-Mail


Postkonto

19-672388-1


Kontakt drucken

Sozialdienst der Armee

Rodtmattstrasse 110
CH-3003 Bern

Karte ansehen