CORONA: Informationen für Armeeangehörige und Mitarbeitende.

Dossier Coronavirus

Bauen für die Zukunft

Die Bundesverwaltung braucht im virtuellen Raum mehr Platz und Sicherheit und baut dafür neue Rechenzentren. Im Winter 2020 wird, gut zwei Jahre nach der Grundsteinlegung, das Rechenzentrum in Frauenfeld in Betrieb genommen. Armee und Verwaltung nutzen das Zentrum gemeinsam.

Weiterlesen

Sicherheit für die kommenden 40 Jahre

Die heute im Einsatz stehenden Kampfflugzeuge und Mittel zur bodengestützten Luftverteidigung kommen in absehbarer Zeit an ihr Nutzungsende. Die Schweiz benötigt jedoch auch in Zukunft Kampfflugzeuge und bodengestützte Luftverteidigung, um ihren Luftraum jederzeit und in allen Lagen zu überwachen und zu schützen

Weiterlesen

Für die Gesundheit: Armeeangehörige auf Coronavirus getestet

Mit dem Start der zweiten Rekrutenschule des Jahres am 29. Juni rückten 11'831 Frauen und Männer zu ihrem Dienst ein. Um allfällige Ansteckungen sofort erkennen sowie die Ausbreitung des Coronavirus möglichst verhindern zu können, wurden alle Einrückenden innerhalb der ersten zwei Tage auf SARS-CoV-2 getestet.

Weiterlesen

«CORONA 20»: Armee-Einsatz offiziell beendet

Der vom Bundesrat angeordnete Assistenzdienst-Einsatz der Schweizer Armee im Rahmen der Corona-Pandemie endet heute Dienstag, 30. Juni 2020, nach 107 Tagen. Die letzten noch im Einsatz stehenden Angehörigen der Armee (AdA) werden heute von ihren Aufgaben entbunden und entlassen.

Weiterlesen

News

alle News

Themen

Armeebotschaft 2020: Zahlungsrahmen für Investitionen in die Armee

Armeebotschaft 2020: Zahlungsrahmen für Investitionen in die Armee

Der Bundesrat beantragt mit der Armeebotschaft 2020 Verpflichtungskredite im Umfang von 2,7 Milliarden Franken, den Zahlungsrahmen der Armee 2021–2024 und die Ausserdienststellung des Fliegerabwehrsystems Rapier.

Air2030 – Wie die Schweiz ihren Schutz vor Bedrohungen aus der Luft finanzieren will

Air2030 – Wie die Schweiz ihren Schutz vor Bedrohungen aus der Luft finanzieren will

Für den Schutz der Menschen in der Schweiz will der Bundesrat neue Kampfflugzeuge und ein System zur bodengestützten Luftverteidigung grösserer Reichweite beschaffen. Zur Finanzierung ist der Bundesrat bereit, das heutige Armeebudget moderat zu erhöhen. Ein jährliches Wachstum von 1,4 Prozent genügt bereits.

Modernisierung der Bodentruppen

Modernisierung der Bodentruppen

Der Bundesrat will die Ausrüstung der Bodentruppen stärker auf mobile und modular einsetzbare Verbände ausrichten.

Kader

Kader

Verantwortung übernehmen, Teams führen, eine Kaderfunktion anstreben? Wenn Ihre berufliche Vision in diese Richtung geht, sind Sie mit einer militärischen Führungsausbildung bestens vorbereitet.

Schulen und Armee

Schulen und Armee

Wir alle brauchen Sicherheit. Eine sichere Schweiz ist die Grundlage dafür, dass unsere Jugend die Möglichkeit hat, sich aus- und weiterzubilden.

Verkauf von Armeematerial

Verkauf von Armeematerial

Interessenten haben die Möglichkeit, ehemaliges Armeematerial und ausrangierte Armeefahrzeuge zu erwerben.

Auskünfte

Für Fragen zu Ihrer persönlichen
Dienstleistung und zu
Dienstverschiebungen:

Tel. +41 800 424 111
Montag–Freitag,
8–12 Uhr / 13–17 Uhr
Kontaktformular

Über Truppenstandorte und Militärleitzahlen informiert das Büro Schweiz:
Tel. +41 31 381 25 25
(durchgehend erreichbar) 

Mitteilungen / Berichte

alle Mitteilungen

Veranstaltung

alle Veranstaltungen

Vom 27.04.2019 bis 30.06.2021
Messe, Ausstellung

Das "schickliche Lokal" in Thun - 200 Jahre Waffenplatz

Vom 12.05 bis 31.12.2020
Messe, Ausstellung

Widerstand - Résistance

Vom 12.05 bis 31.12.2020
Messe, Ausstellung

P-26 Geheime Widerstandsvorbereitungen im Kalten Krieg

12.09.2020
Besuchstag

LVb FU | Besuchstag FU S 63

13.10.2020
Flugvorführung

LW | Patrouille Suisse | Axalp

14.10.2020
Flugvorführung

LW | Patrouille Suisse | Axalp

Vom 06.11 bis 15.11.2020
Messe, Ausstellung

SWISSINT | Comptoir de Payerne