print preview

Zurück zur Übersicht Kommando Operationen


Die Welt schaut auf uns

Geschätzte Angehörige der Armee, Geschätzte Einsatzkräfte von Polizei und Partnerorganisationen

13.01.2024 | CUMINAIVEL | WS


Das 54. World Economic Forum (WEF) steht vor der Tür. Der Weltkongress stellt einen Treffpunkt für Gäste aus Politik und Wirtschaft dar, bei dem sie sich in einem sicheren Umfeld begegnen und den «Spirit of Davos» erleben können. Daraus ergibt sich für uns der Auftrag, die Sicherheit für den Grossanlass zu gewährleisten. Als Gesamteinsatzleiter freue ich mich, gemeinsam mit Ihnen diesen bedeutenden mehrtägigen Einsatz zu bestreiten.

Wir stehen vor der anspruchsvollen Aufgabe, Gäste aus aller Welt in einem sicheren Umfeld zusammenzubringen und einen reibungslosen Austausch und Dialog zu ermöglichen. Unser gemeinsames Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf das Wesentliche konzentrieren können, ohne sich um ihre persönliche Sicherheit sorgen zu müssen.

Für einige von Ihnen ist es der erste WEF-Einsatz. Am WEF 2024 setzen wir uns also in neuer Zusammensetzung gemeinsam für Ruhe und Ordnung ein. Dabei spielt jede und jeder Einzelne von Ihnen allen eine wichtige Rolle. Seien Sie wachsam und aufmerksam. Ein freundliches und professionelles Auftreten trägt zusätzlich zum Sicherheitsempfinden der Kongressteilnehmenden, Gäste und der einheimischen Bevölkerung bei.

Ich danke allen Angehörigen der Armee, den kantonalen und städtischen Polizeikorps aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein und allen Partnerorganisationen für die Unterstützung. Dank der Erfahrung und bewährten Zusammenarbeit können wir höchste Sicherheitsstandards gewährleisten.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen, unfallfreien Einsatz und bleiben Sie gesund.

Oberst Walter Schlegel
Kommandant Kantonspolizei Graubünden
Gesamteinsatzleiter Sicherheit WEF 2024


Zurück zur Übersicht Kommando Operationen