Persönliche Ausrüstung

Jeder und jede Armeeangehörige erhält eine persönliche Ausrüstung, die zweckmässig die Bedürfnisse der Grundbereitschaft erfüllt und die Zugehörigkeit zur Schweizer Armee zeigt.

rekruten

Die AdA werden vom Bund unentgeltlich ausgerüstet. Sie haben zu jedem Dienst mit vollständiger, sauberer und einsatztauglicher Ausrüstung sowie mit privater Leibwäsche und den für den Sport und die Körperpflege erforderlichen Gegenständen einzurücken.

Die AdA haben ihre persönliche Ausrüstung in der Regel an ihrem Wohnort sicher aufzubewahren, diese in gutem Zustand zu halten und für den Ersatz unbrauchbar gewordener Gegenstände zu sorgen (Retablierungsstellen).

Hinterlegung PA (ohne Waffe)

Für jede Hinterlegung ist beim Kreiskommando ein begründetes Gesuch einzureichen. Das Kreiskommando entscheidet ebenfalls, ob die Hinterlegung kostenpflichtig oder gratis ist.


Logistikbasis der Armee LBA Persönliche Ausrüstung
Wylerstrasse 52
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 464 57 00
Fax
+41 58 464 79 53

E-Mail


Kontakt drucken

Logistikbasis der Armee LBA

Persönliche Ausrüstung
Wylerstrasse 52
CH-3003 Bern

Karte ansehen