Brigadier Peter Candidus Stocker

Kommandant Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich

Peter Candidius Stocker

 

Brigadier Stocker ist Kommandant der Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich. Er ist verantwortlich für die Grundausbildung und die Weiterbildung der Berufsoffiziere der Schweizer Armee. Er ist dem Kommandanten der Höheren Kaderausbildung der Armee unterstellt. Dem Kommandant  der Militärakademie sind die Grund- und Weiterausbildungslehrgänge der MILAK unterstellt und er leitet die Dozenturen in den Bereichen: Militärgeschichte, Strategische Studien, Militärökonomie, Führung und Kommunikation, Militärsoziologie sowie Militärpsychologie und -pädagogik.

2017 Kommandant Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich
2014 Kommandant Lehrverband Genie / Rettung
2011 Stabschef und Stellvertretender Chef Führungsstab der Armee
2008 Chef Operationen im Führungsstab und Stellvertretender Chef Führungsstab der Armee
2006 Brigadier
2005 Stabschef der Heeres
2003 Stabschef und Stellvertretender Ausbildungschef des Heeres
2000 Oberst im Generalstab, Stabschef einer Felddivision
1999 Oberstleutnant, Generalstabsoffizier einer Felddivision
1996 Kommandant eines Infanteriebataillons
1995 Major im Generalstab, Generalstabsoffizier in einer Felddivision
1988 Hauptmann, Kommandant einer Mechanisierten Infanteriekompanie
2002 Kommandant der Infanterie Offiziersschule
2001 Kommandant der Infanterieschulen
1999 Naval Postgraduate School, Monterey, Kalifornien, USA
1995 Zugeteilter Stabsoffizier des Generalstabschefs, Militärrichter bis 2007
1988 Militärakademie
Instruktionsoffizier der Infanterierekruten- und Offiziersschulen sowie Führungslehrgängen
Chef Ausbildungsplanung Armee 95 für die Kampf- und Territorialinfanterie

Dokumente

Badge MILAK

Dienstadresse: Militärakademie (MILAK) an der ETHZ
Kaserne Reppischtal
CH-8903 Birmensdorf
Tel.
+41 58 484 82 82
Fax
+41 58 484 82 00

E-Mail


Kontakt drucken