Divisionär Patrick Gauchat

Chef der Schweizer Delegation NNSC

 

Divisionär Gauchat ist Delegationschef der Schweizer Delegation an der Neutralen Überwachungskommission NNSC in Panmunjom, Korea. Er ist verantwortlich für die Erfüllung der Aufgaben im Rahmen des Waffenstillstandsabkommens und untersteht hinsichtlich politischer Führung der Politischen Abteilung II des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten dem EDA und aus militärischer Sicht sowie des Supports dem Kommando Operationen via Swiss Armed Forces International Command (SWISSINT).

2017 Divisionär, Chef einer militär-politischen Delegation für die Friedensförderung
2016 Oberst i Gst, Stellvertretender Kommandant einer Territorialregion
2014 Oberst i Gst, Stellvertretender Kommandant einer Gebirgsinfanteriebrigade
2009 Oberst i Gst, Chef Operationen einer Territorialregion
2006 Oberstleutnant i Gst, Kommandant eines Gebirgsinfanteriebataillons
2004 Oberstleutnant i Gst, Chef Operationen einer Gebirgsinfanteriebrigade
2002  Major i Gst, Offizier Operationen einer Festungsbrigade
1997  Hauptmann, Kommandant einer Gebirgsfüsilierkompanie
2017 Chef der Schweizer Delegation der neutralen Überwachungskommission für den Waffen-stillstand zwischen den beiden Korea NNSC, Korea
2013 Senior Officer Naher Osten und Asien, HQ der UNO, New York
2013 Kommandant Sektor Nord (JRD-N) NATO, Kosovo
2011 Stellvertreter Missionschef der UNTSO, Jerusalem / Naher Osten
2009 Leiter Friedensförderung MONUC / MONUSCO, Kongo und Somalia
2008 Abteilungsleiter Projektführung, Schweizerische Bundesbahnen SBB, Schweiz
2006 Linienmanager, Leiter Region Plateau, Schweizerische Bundesbahnen SBB, Schweiz
2004 Stellvertreter des Schweizer Delegationschefs NNSC, Korea
2000  UNO-Militärbeobachter, UNTSO, Naher Osten
1994  Projektleiter und Leiter der Gruppe Umwelt, Schweizerische Bundesbahnen SBB, Schweiz

Dokumente

Badge Armeestab

Dienstadresse: EDA Kuriersektion
Panmunjom – Korea
CH-3003 Bern


Kontakt drucken