print preview

Grundlagen und Forschung

 

Um wirksame Massnahmen definieren zu können, benötigt FiAD Wissen darüber, wie die Bedürfnisse der Angehörigen der Armee aussehen, was gut läuft und wo sich welche Herausforderungen zeigen. Dazu orientiert sich FiAD an bestehenden Forschungen und führt dort, wo Lücken bestehen, eigene Studien durch. Diese werden nach und nach auf dieser Webseite vorgestellt werden.

Aktuelle Studie: Von Frauen im Militärdienst erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten 

Das Ziel der Studie ist es zu ermitteln, welche Kenntnisse und Fähigkeiten, die auch im zivilen Leben von Nutzen sind, Frauen im Militärdienst und/oder im militärischen Friedensförderungsdienst erwerben. Daneben möchte FiAD wissen, wie sich Frauen durch den Militärdienst und/oder den militärischen Friedensförderungsdienst persönlich verändern. 

Die Befragungsteilnahme steht allen Frauen offen, die in der Schweiz Militärdienst und/oder militärischen Friedensförderungsdienst geleistet haben. Die Teilnahme ist anonym. Der Fragebogen ist online verfügbar und ist vom 11. Juli bis 30. September 2022 aufgeschaltet. Frauen, die den Fragebogen lieber als PDF-Dokument haben möchten, können ihn unter contact.fiad@vtg.admin.ch anfragen. Der ausgefüllte Fragebogen kann an die gleiche E-Mail-Adresse oder postalisch an FiAD zurückgeschickt werden.

Die Studienresultate werden im Spätherbst 2022 auf dieser Seite vorgestellt. 

Jetzt teilnehmen.