print preview

Zurück zur Übersicht Startseite


Aktuelle Informationen COVID 19 anlässlich Jahresrapport der Ter Div 4 vom 02.07.2022

Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, gilt es im Vorfeld die folgenden Handlungsrichtlinien zu beachten.

29.06.2022 | Ter Div 4

Jahresrapport 2022 auf Samstag, 2. Juli, verschoben

 

Im Ausland wie auch in der Schweiz steigen die Zahlen der COVID-Ansteckungen wieder. Aktuell gibt es bis heute keine zusätzlich verordneten Schutzmassnahmen seitens der Behörden. Da aber davon auszugehen ist, dass vermehrt auch Teilnehmende des Jahresrapportes von den erhöhten Ansteckungszahlen betroffen sind, gilt es im Vorfeld die folgenden Handlungsrichtlinien zu beachten:
 
Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen:

  • Rücken Sie nicht ein!
  • Informieren Sie unverzüglich Ihren militärischen Vorgesetzten, dass Sie nicht teilnehmen können.
  • Lassen Sie sich testen und senden Sie das Testresultat, unabhängig vom Befund, als Dispensation vom Jahresrapport an das Kommando Ter Div 4 (info.tdiv4@vtg.admin.ch).

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen unsicher sind, ob sie nun einrücken sollen oder nicht, steht Ihnen für Auskünfte oder eine Zweitbeurteilung unser Chef San D, Oberstleutnant Matthias Patti ab Freitagabend, 1700 Uhr, telefonisch unter 079 785 70 82 zur Verfügung.

 
Wir freuen uns, wenn wir Sie gesund am Jahresrapport begrüssen dürfen.


Zurück zur Übersicht Startseite