print preview Zurück zur Übersicht Startseite

Brigadier Hugo Roux wird Kommandant Militärakademie

Brigadier Hugo Roux, zurzeit Kommandant Lehrverband Fliegerabwehr 33, wird per 1. Juli 2021 Kommandant Militärakademie.

29.03.2021 | Komm VBS

Hugo Roux

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 12. März 2021 folgende Ernennungen von Höheren Stabsoffizieren auf den 1. Juli 2021 beschlossen.

Brigadier Hugo Roux, zurzeit Kommandant Lehrverband Fliegerabwehr 33, wird per 1. Juli 2021 Kommandant Militärakademie.

Der 51-jährige Hugo Roux arbeitete während seinem Studium zum lic. jur. an der Universität Freiburg als Rechtskundelehrer an der Berufsschule in Murten. 1996 trat Brigadier Hugo Roux in das Instruktionskorps ein und war seither in verschiedenen Funktionen der Armee eingesetzt. 2002 bis 2003 absolvierte er eine Weiterausbildung am U.S. Air Force Command and Staff College, Maxwell. Per 1. Januar 2017 wurde er durch den Bundesrat zum Kommandanten Lehrverband Fliegerabwehr 33 ad interim ernannt und per 1. Juli 2017 als Kommandant Lehrverband Fliegerabwehr 33, unter gleichzeitiger Beförderung zum Brigadier, bestätigt.

Brigadier Peter Soller, zurzeit Kommandant Luftwaffenausbildungs- und Trainings-Brigade, wird per 1. Juli 2021 Kommandant Lehrverband Fliegerabwehr 33.

Der 54-jährige Peter Soller ist 1989 als Berufsmilitärpilot ins Überwachungsgeschwader der Luftwaffe eingetreten und war seither in verschiedenen Funktionen der Armee eingesetzt. 1997 schloss er erfolgreich sein Studium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich als lic. oec. publ. ab. 2000 bis 2001 absolvierte er eine Weiterausbildung Air Command and Staff College, Montgomery, Alabama, USA. Zudem hat Peter Soller im 2009 den Master of Advanced Studies in Security Policy and Crisis Management an der ETH Zürich mit Erfolg abgeschlossen. Auf den 1. Juni 2010 wurde er durch den Bundesrat zum Chef Stab Armeeführung / Stabschef Chef der Armee, unter gleichzeitiger Beförderung zum Brigadier, ernannt. Per 1. Januar 2014 erfolgte die Ernennung als Kommandant Lehrverband Flieger 31 und auf den 1. Januar 2018 wurde Brigadier Soller als Kommandant Luftwaffenausbildungs- und Trainings-Brigade bestätigt.

Die Nachfolge für den Kommandanten Luftwaffenausbildungs- und Trainings-Brigade wird zu einem späteren Zeitpunkt geregelt.

Brigadier Peter Candidus Stocker, Kommandant Militärakademie, verlässt aufgrund seiner ordentlichen Pensionierung das Instruktionskorps per 30. Juni 2021. Der Bundesrat dankt ihm für die geleisteten Dienste.

Offizielle Meldung des VBS hier.