print preview Zurück zur Übersicht Startseite

Tagesbefehl des Chefs der Armee und des Chefs Kommando Operationen

An die zugunsten WEF im Dienst stehenden Angehörigen der Schweizer Armee

25.01.2020 | KKdt Thomas Süssli, KKdt Aldo C. Schellenberg

Geschätzte Angehörige der Armee

Dank der hohen Identifikation mit Ihrem Auftrag und der engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern war die Sicherheit am World Economic Forum 2020 in Davos vom 21. bis zum
24. Januar jederzeit gewährleistet. Konkret erbrachte die Armee rund um die Uhr Leistungen in den Bereichen Schutz des Luftraums, Transport und Schutz von Infrastruktur und Personen sowie Logistik und Führungsunterstützung. Dafür möchten wir Ihnen persönlich herzlich danken.

Die Chefs auf allen Stufen haben vorausschauend geplant und eng geführt, und jeder von Ihnen hat in seinem Zuständigkeitsbereich die maximale Leistung erbracht. Nur so war der Gesamterfolg unseres Sicherungseinsatzes zugunsten des WEF möglich.

Anlässlich unseres gemeinsamen Truppenbesuches in Davos haben uns Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga, der WEF-Gründer, Professor Klaus Schwab, sowie der Vorsteher des Departementes für Finanzen des Kantons Graubünden, Regierungsrat Dr. Christian Rathgeb, der Vorsteher des Departements für Justiz, Sicherheit und Gesundheit, Regierungsrat Peter Peyer und der Kommandant der Kantonspolizei Graubünden, Oberst Walter Schlegel, ihren ausdrücklichen Dank für die Leistungen der Schweizer Armee ausgesprochen. Dieser Dank gebührt Ihnen – und zeigt exemplarisch, dass es Sie alle braucht für die Sicherheit der Schweiz.

Es bleibt uns, Ihnen einen unfallfreien Abschluss Ihres Dienstes und eine gute Rückkehr in Ihr Berufsleben zu wünschen.


CHEF DER ARMEE
Korpskommandant Thomas Süssli

CHEF KOMMANDO OPERATIONEN
Korpskommandant Aldo C. Schellenberg

Badge Kdo Op