print preview

Cyber Events

Um die Wahrnehmung der Armee in der Bevölkerung zu vertiefen, werden jährlich Öffentlichkeitsanlässe durchgeführt. Die FUB vertritt die Armee im Bereich Cyber an diversen Events.

Cyberkompetenzen der Armee

Andrang_web

Die Cyberkompetenzen der Schweizer Armee sorgen für eine sichere Führungskommunikation innerhalb der Armee und mit zivilen Partnern des Sicherheitsverbundes Schweiz. Mit verschiedenen Informationsständen, Videos, Spielen und Rätseln ermöglicht die FUB den Besuchern einen Einblick in die Cyberkompetenzen der Armee. Wir freuen uns auf einen interessanten virtuellen oder physischen Austausch mit Ihnen!

SCSD365

Swiss Cyber Security Days 2021

bkgrd_scsd365_2560x1080

Erstmals finden die Swiss Cyber Security Days vollständig virtuell statt. „SCSD365“ ist eine plattformübergreifende (Web und native mobile App) für Konferenzen und Ausstellungen, die die Interaktionen zwischen Teilnehmern und Ausstellern erhöht und hilft, den ROI der Aussteller das ganze Jahr über zu messen und zu erfassen. 

Im Herbst 2021 finden in Oerlikon und Genf weitere Side-Events statt. Wir werden Sie zeitnah über unser Engagement informieren.

SCSD365

Women-in-Cyber

SCSD_2
Woman in Cyber

Women-in-Cyber Day 2021

Der Women-in-Cyber Day verbindet Cyber-Profis und bietet eine Plattform zum Austausch. Erfolgreiche Frauen im Cyber-Bereich teilen ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit Ihnen. 

VERBINDEN. INSPIRIEREN. GEDEIHEN.

women-in-cyber

CRITIS 2021

CRITIS_Logo_Reduced

CRITIS 2021

Die CRITIS-Konferenz ist nach ihrer ersten Ausgabe vor 10 Jahren in Luzern endlich wieder in der Schweiz und zwar in Lausanne! Die Konferenz wird vom 27. bis 29. September 2021 im SwissTech Convention Center der EPFL stattfinden. Diese internationale wissenschaftliche und technische Konferenz befasst sich mit dem Thema der Sicherheit kritischer Infrastrukturen. Zu den diesjährigen Themen gehören auch der Faktor Mensch und die damit verbundene Sensibilisierung. Die FUB wird während der drei Tage mit einem Stand anwesend sein und ihre Sensibilisierungsmassnahmen vorstellen.

CRITIS 2021