print preview

Command and Staff Officer School

20130605_024-179

 

Die Zentralschule ist Teil der Höheren Kaderausbildung der Armee HKA. Sie ist verantwortlich für die militärische Führungs ausbildung der angehenden Zugführer und deren Stellvertreter, der Einheitskommandanten, der Bataillons-/Abteilungs kommandanten sowie der Führungsgehilfen des Bataillons-/Abteilungsstabes bzw. in einzelnen Lehrgängen auch der Führungsgehilfen der Stufe Grosser Verband. Darüber hinaus bietet die Zentralschule Kommunikations- und Managementkurse für zivile Kader an.

180219_Icon_Flyer_ZS_d

Broschüre ZS

Informationen über die Zentralschule,  die unterstellten Organisationen und das Ausbildungsangebot . 


Themen

Partnership for Peace-Kurs: Internationale Visitenkarte der Schweizer Armee

Partnership for Peace-Kurs: Internationale Visitenkarte der Schweizer Armee

Einen Informationsfluss managen, bei Interviews auf Inhalt und Körpersprache achten, unter Stress nicht den Überblick verlieren, eine Pressekonferenz führen: Dies und noch viel mehr haben 15 Teilnehmende aus neun Ländern Ende März an einem Partnership for Peace-Kurs des Kommando MIKA (Management-, Informations- und Kommunikationsausbildung der Zentralschule/HKA) gelernt.

Die letzte Fahnenabgabe des Offizierslehrgangs

Die letzte Fahnenabgabe des Offizierslehrgangs

An einem sonnigen Frühlingstag ist am Freitag, 7. April, mit der Fahnenabgabe der letzte Offizierslehrgang in Bern endgültig zu Ende gegangen.

Arbeitgebertag 2017

Arbeitgebertag 2017

Vorgesetzte und Arbeitgeber von Lehrgangsteilnehmern erhalten Einblick in die Inhalte der militärischen Kaderausbildung. Welche Mehrwerte bringen ausgebildete Miliz-Offiziere verschiedener Stufen an Ihren Arbeitsplatz zurück? Die Arbeitgebertage bilden auch ein geeignetes Forum zwischen der zivilen Wirtschaft und der Armee: Bedürfnisse und Anregungen der Arbeitgeber werden gerne entgegen genommen.

Mitteilungen / Berichte

Publikationen

MIKA Kurse 2017

MIKA Kurse 2017

Mit dem Kursangebot TRANSFER schult das Kommando MIKA jährlich hunderte von Führungskräfte und Fachspezialisten in den Bereichen Management, Information und Kommunikation.

Ausbildung der höheren Armeekader

Ausbildung der höheren Armeekader

Mehrwert für die Wirtschaft

Anerkennung der militärischen Führungsausbildung durch Hochschulen

Anerkennung der militärischen Führungsausbildung durch Hochschulen

Als flankierende Massnahme zur Kadergewinnung geht die HKA seit 2007 Kooperationen mit Hochschulen (Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen) ein.

Dokumente

Lehrgangstableau der HKA

Fachstab MIKA sucht Nachwuchs

Badge_ZS_goldig

Commander and Staff Officer School (CSOS) Murmattweg 6
CH - 6000 Lucerne 30
Tel.
+41 58 469 46 00
Fax
+41 58 469 46 20

E-Mail


Short adress


armee.ch/csos

Commander and Staff Officer School (CSOS)

Murmattweg 6
CH - 6000 Lucerne 30