print preview Zurück zur Übersicht Territorialdivision 3

Fahnenabgabe des Geb Inf Bat 91 auf der Quaderwiese in Chur

Am 28. August um 17:00 Uhr fand auf der Quaderwiese in Chur die Fahnenabgabe des Geb Inf Bat 91 statt.

28.08.2019 | PIO Geb Inf Bat 91, Fachof (Hptm) Oliver Küsterling

Fahnenabgabe_Chur_2019_2

Am 28. August um 17:00 Uhr fand auf der Quaderwiese in Chur die Fahnenabgabe statt.

Chur ist die Hauptstadt des Göttikantons des Bündner Bataillons und dementsprechend gross war auch das Interesse der lokalen Bevölkerung. Nebst Familienangehörigen, Freunden und Bekannten, erwiesen auch Vertreter aus der Politik, darunter National- und Ständeräte des Kantons Graubünden, sowie die Stadtpolizei, Angehörige der Territorialdivision 3 und Wirtschaftsvertreter dem Bataillon die Ehre.

Musikalisch begleitet wurde der feierliche Akt durch ein Kontingent der Militärmusik. An dieser Stelle sei ihnen für ihre professionelle Leistung herzlich gedankt!

Unser Bat Kdt, Oberstlt i Gst Ralf Walser, wird das Kommando Ende Jahr an Maj i Gst, Michael Lampert abgeben. Der Kdt der Ter Div 3, Div Lucas Caduff, lobte den bisherigen Kdt in den höchsten Tönen und traf damit mitten ins Schwarze.

Im Rathaussaal in Chur wurde er anschliessend von seinem Stab reich beschenkt und gebührend verabschiedet.

Im Namen des ganzen Bat sei ihm für seine vortreffliche Leistung gedankt und ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg gewünscht!

Unbenannt
Medienkontakt
Fachof (Hptm) Oliver Küsterling
Presse- und Informationsoffizier
Geb Inf Bat 91

E-Mail