print preview Zurück zur Übersicht Startseite

MP Grenadier – eine persönliche Herausforderung

An der Rekrutierung werden die Weichen für die militärische Zukunft gestellt. Entsprechend macht es Sinn, sich vorgängig die Wunschfunktion näher anzuschauen. Wäre vielleicht der Dienst bei der Militärpolizei oder sogar als Militärpolizeigrenadier etwas für Dich?

01.02.2021 | Beat Allemann, MP Bat 3

Militärpolizeigrenadiere (ZEM)
Militärpolizeigrenadiere (ZEM)

Verfügst Du über einen kühlen Kopf und reagierst auch unter den widrigsten Umständen besonnen? Kann sich Dein Team stets auf Dich verlassen und Dir dabei blind vertrauen? Bist Du nicht nur sportlich hervorragend, sondern auch geistig auf Draht? Da Du dienstpflichtig bist, willst Du daraus das Beste machen und Deinen Militärdienst in einer Funktion absolvieren, in der Du kostbare Erfahrungen für Dein Leben und Deine spätere, mögliche Zukunft sammeln kannst. Dann erfüllst Du die Grundvoraussetzungen, um Dich der Militärpolizei (MP) anzuschliessen.

Vielfältiges Einsatzspektrum

Die Militärpolizei leistet wertvolle Dienste zu Gunsten der Bevölkerung, der Armee sowie der zivilen Behörden – und dies jedes Jahr. Disziplin und Bescheidenheit schreiben wir bei uns gross. Wir prahlen nicht mit unseren Leistungen oder Errungenschaften, doch sind wir stolz auf unsere Einheit, unsere Philosophie und auf unsere Leistungen. Die Militärpolizei ist eine einzigartige Organisation aus Berufs- und Milizformationen, die sich sowohl unterstützen wie auch ergänzen und im Sicherheitsverbund Schweiz eingesetzt werden kann.

Regelmässiges Training im WK

In Rekrutenschule (RS) als Militärpolizeigrenadier lernst Du das sicherheitspolizeiliche Grundhandwerk eines Militärpolizisten und wendest Deine Erfahrungen bereits während den letzten Wochen der RS an. Nach Absolvierung der Rekrutenschule wartet jedes Jahr der Wiederholungskurs auf Dich, in dem Dein Wissen, dein Können und deine Ausbildung aufgefrischt und erweitert werden.

Du willst Teil davon werden? Schliesse dich uns an.