print preview

Zurück zur Übersicht WEF – CUMINAIVEL


Kopf des Tages: Lukas Hofmann

Wer sind die AdA am WEF und was machen sie bei ihren Einsätzen? Cuminaivel veröffentlicht regelmässig Stimmen aus der Truppe.

13.05.2022 | CUMINAIVEL | rb


Der logistische Aufwand ist gross, einen reibungslosen Einsatz der bis zu 5000 Armeeangehörigen am WEF zu gewährleisten. Lukas Hofmann leistet einen entscheidenden Beitrag dazu. Der Soldat ist Motorfahrer in einer Logistikbereitschaftskompanie und für Personen- und Warentransporte zuständig. In seiner Verantwortung ist somit auch die rechtzeitige Ankunft von Essenstransporten an verschiedene Truppenstandorte im Raum Davos.

Hofmann wurde für die Verbandsausbildung der Durchdiener-Motorfahrer-RS in die Logistikbereitschaftskompanie für das WEF abdetachiert. Hier ist er im Betriebszug nebst seinen Aufgaben als Fahrer auch für die Instandhaltung einer grossen Truppenunterkunft zuständig. «Wir unterhalten Sanitärräume, leeren Mülleimer und erledigen viele weitere kleinere Aufgaben im Haus», sagt Hofmann. Um den Überblick sämtlicher Aufgaben zu behalten, helfe ihm sein ziviles Engagement als Jugendleiter innerhalb der Pfadibewegung Schweiz.


Zurück zur Übersicht WEF – CUMINAIVEL