Seite drucken | Fenster schliessen
Schweizer Armee

Frauen in der Armee

Frauen in der Armee sind selbstbewusst, engagiert und unabhängig

Frauen in der Armee / Frauen im Militär

Für Schweizerinnen ist der Militärdienst freiwillig. So steht es im Artikel 59 der Bundesverfassung. Die Armee bietet Ihnen Gelegenheit, etwas Neues zu entdecken und zu lernen. In der vielfältigen, praxisorientierten Ausbildung werden Sie persönlich gefordert und für ausgewählte Tätigkeits- oder Berufsfelder bestens vorbereitet. Sie leisten einen Dienst für die Allgemeinheit, für die Sicherheit der Schweiz, und sammeln einzigartige Erfahrungen.

 

Aktuelles

Suchfilter
Seite 1 von 21 2  >
09.06.2015Drei Frauen, drei Zeitalter, drei Werdegänge
05.06.2015«Mein Dank gilt der Rekrutenschule»
01.06.2015Jeannine Gmelin: erste Schweizer Ruderin, die die Spitzensport-RS absolvierte
20.04.2015Die Rekrutenschule in 21 Karikaturen
23.03.2015Curling-Weltmeisterin Alina Pätz studiert in Magglingen
Seite 1 von 21 2  >

 

Für Fragen zu dieser Seite: Info Frauen in der Armee

Kontakt

Rotkreuzdienst

Logo Rotkreuzdienst SRK
Der Rotkreuzdienst (RKD) Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. ist eine Organisation des Schweizerischen Roten Kreuzes. Rund 250 Frauen mit einer qualifizierten medizinischen Berufsausbildung leisten im RKD freiwillig Dienst in Uniform – zur Unterstützung des Sanitätsdienstes der Schweizer Armee.

Ich will mehr wissen

Dieser Link fuehrt direkt zur Seite: Ich will mehr wissen

Besuchstage

 

UNO-Sicherheitsratsresolution 1325

 

Film

Dieser Link fuehrt direkt zur Seite: Film über die Frauen in der Armee

Seite drucken | Fenster schliessen